Tipp

Studie: Spielen fördert soziale Kompetenz

Rainer W. Rainer W.

Viel wurde debattiert über Zusammenhänge zwischen Gewaltspielen und den tragischen Amokläufen in Columbine, Erfurt oder Emsdetten – eindeutige Ergebnisse konnte allerdings nicht vorgelegt werden. Jetzt wurde eine neue Studie zum Thema veröffentlicht, die an der renommierten Harvard University durchführt wurde - mit überraschendem Ergebnis. Laut der an der Studie beteiligten Wissenschaftlerin Cheryl K. Olson sollten sich Eltern keine Sorgen um Kinder machen, die öfter Zeit mit Videospielen verbringen. "Im Gegenteil: Unseren Ergebnissen zufolge besitzen Kinder, die keinen Kontakt zu Videospielen haben, mehr Probleme in der Schule oder im Elternhaus. Nicht dass Games per se glücklich machen - aber da die meisten Titel gemeinsam gespielt werden, ist ein Nichtspielen heutzutage ein Zeichen von fehlender Sozialkompetenz", so Olson im Gespräch mit einem Reporter der Zeitschrift Gee. Ein Zusammenhang von Games und der Gewalt an Schulen sei nicht zu beweisen. Zu anderen Untersuchungen in diesem Bereich bezieht Olson recht eindeutig Stellung: "Mit Verlaub, aber die meisten Studien zum Thema sind Müll. Sie werden von Psychologen durchgeführt, die keine Ahnung von Videospielen haben und Menschen in einer künstlichen Umgebung 15 Minuten Games spielen und vergleichen lassen." In diesen Untersuchungen würden zudem oft die beiden Extreme betrachtet, beispielsweise würden Egoshootern Adventures wie "Myst" gegenübergestellt. So sei es nicht verwunderlich, das die Ergebnisse zwangsweise dahin führten, dass Shooter eher Aggression fördern. Im Rahmen der Studie wurden 1200 Eltern und Kinder befragt. Etwas unerwartet: Das Actionspiel "GTA" lag bei den Mädchen hinter den "Die Sims" auf dem zweiten Platz bei den beliebtesten Spielen. Das vollständige Interview ist bei Spiegel Online zu finden.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Steam

Kostenlose Online-Plattform für passionierte PC-Gamer

Steam
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
v017
Leserwertung:
3.5/5