Tipp

Wie man bei Steam bezahlen und Spiele kaufen kann

Freeware.de Redaktion Freeware.de Redaktion

Wie kauft man eigentlich Games auf der beliebten Internet-Vertriebsplattform für Computerspiele? Jetzt schlaumachen, wie man bei Steam bezahlen kann! Die Valve-Spieleplattform Steam ist prinzipiell kostenlos. Der Download von Steam, die Installation und die Verwendung der Software sind daher gebührenfrei. Wer allerdings ein Spiel über Steam erwirbt, muss dafür den Geldbeutel zücken. Doch wie kann man bei Steam bezahlen? Steam bezahlen

Wann muss man über Steam bezahlen?

Im Folgenden wird erklärt, welche Möglichkeiten es gibt, um Spiele über Steam zu erwerben. Ein Spiel muss nicht erneut bezahlt werden, wenn man es bereits im Laden gekauft hat und nun über Steam mit dem mitgelieferten Key freischalten möchten. Auch wenn das Spiel gelöscht wurde und nun erneut aus der Steam-Bibliothek installiert werden soll, muss man es nicht erneut bei Steam bezahlen.

Was wird benötigt?

Damit man Spiele über Steam bezahlen und kaufen kann, benötigt man einen internetfähigen Computer oder eine internetfähige Konsole sowie eine stabile Internetverbindung (vorzugsweise mit einer Breitbandverbindung), die installierte Steam-Software und ein eingerichtetes Steam-Konto.

Möglichkeiten des Onlinekaufs bei Steam

Wie kann man nun Spiele bei Steam kaufen? Steam bietet verschiedene Zahlungsmöglichkeiten für seine Kunden. Hier muss aber zuerst entschieden werden, ob Geld auf das Steam-Konto geladen werden soll, mit dem dann Spiele bezahlt werden, oder ob man die jeweiligen Spiele direkt bezahlt. Für beide Varianten stehen die gleichen Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung. Neben der klassischen Bezahlung per Kreditkarte, die für Minderjährige ungeeignet ist, kann der Nutzer zwischen PayPal, PaysafeCard, SofortÜberweisung, WebMoney, iDeal und Moneybookers wählen. Um das Konto aufzuladen, müssen folgende Schritte befolgt werden: 1. Schritt: Im Steam-Programm klickt man oben rechts auf seinen Accountnamen. 2. Schritt: Hier lässt man sich seine 'Accountdetails' anzeigen. 3. Schritt: Im neuen Fenster wählt man die Option 'Laden Sie Ihr Steam-Guthaben auf' aus. Es werden verschiedene Geldbeträge angezeigt, die man auswählen kann. 4. Schritt: Das nächste Fenster bietet einen Überblick über die verschiedenen Zahlungsmöglichkeiten. Hier die bevorzugte Option auswählen und den Anweisungen des Assistenten folgen.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Steam

Kostenlose Online-Plattform für passionierte PC-Gamer

Steam
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
v017
Leserwertung:
3.5/5