Tipp

Stranger Things: The Game Komplettlösung Kapitel 1

Sonja U. Sonja U.

Ihr kommt in Hawkins partout nicht weiter? Die Stranger Things: The Game Komplettlösung Kapitel 1 hilft Euch, den Anfang des Spiels zu bewältigen. Habt Ihr das erste Kapitel überstanden, wird das Spiel zwar sicher nicht leichter, aber Ihr habt dann zumindest schon einmal eine Ahnung, wie Ihr am besten vorgeht.

Stranger Things: The Game Komplettlösung Kapitel 1: The Lost Boys

Kleiner Tipp im Vorfeld: Es lohnt sich, nach Installation der Stranger Things: The Game App alles Mögliche anzutippen und zu sehen, was passiert: Manchmal könnt Ihr Gegenstände zerstören und findet dafür Münzen und Herzen. Zu anderen Items wiederum sagt der gerade aktive Charakter etwas – und das kann ganz schön witzig sein. Probierts aus. Wir werden Euch hier allerdings nur die wichtigsten Fundstücke auflisten.

Der Start: Im Labor

Wir beginnen das Spiel mit Polizist Hopper, der nachts aus dem Bett geklingelt wird: Die Kids sind verschwunden und sollen gesucht werden. Steigt ins Auto – Ihr werdet direkt zum Labor gebracht. Euer Kollege gibt Euch eine Schlüsselkarte, mit der Ihr das Gebäude betreten könnt.

Im Foyer findet Ihr in der grünen Kiste oben rechts eine weitere Schlüsselkarte. Öffnet die Tür oben und vermöbelt die Aufseher.

Stranger Things: The Game Komplettlösung Kapitel 1
Stranger Things: The Game Komplettlösung Kapitel 1 beginnt mit Hopper. (Bild: BonusXP/Redaktion)

Mit dem Schalter öffnet Ihr die obere Tür, schaut aber erstmal rechts im Gang vorbei. Dort deaktiviert Ihr den Laser und sammelt die Münzen ein. In die Röhre oben rechts passt Ihr als Hopper nicht rein, ignoriert sie also erst einmal.

Geht dann zurück und nach oben. Vier Laser müsst Ihr hier deaktivieren: Den ersten, violetten, entfernt Ihr mit dem lila Schalter im Raum rechts. Geht dann erstmal weiter nach rechts, deaktiviert den kleinen Laser, haut den Aufseher um und öffnet mit dem Schalter die Tür unten. Neben unzähligen Tonnen gibt es in der grünen Kiste eine weitere Schlüsselkarte.

Geht zurück zum Raum mit den verbleibenden drei bunten Lasern und öffnet die Tür links. Dann geht’s erstmal zwei Räume nach oben zu einem W-förmigen Raum. Der Schalter links oben deaktiviert den Laser zum Raumabteil rechts, dessen Schalter den Laser in der Mitte ausschaltet. In der grünen Kiste gibt’s eine Schlüsselkarte. Den Schalter unten rechts müsst Ihr erst einmal ignorieren.

Bewegt Euch jetzt wieder ganz nach unten und öffnet mit der Karte die Tür links. Schaltet den Laser nach und nach um und geht nach oben. Den Glatzkopf könnt Ihr nur mit dem Laser besiegen. Oben im Raum findet Ihr dann Lucas, der sich Euch anschließt.

Lucas im Team

Jetzt geht in der Stranger Things: The Game Komplettlösung Kapitel 1 erst einmal weiter mit dem neuen Charakter: Lasst Lucas zurück nach rechts und oben in den W-förmigen Raum laufen. Mit seiner Steinschleuder könnt Ihr den Schalter hinter dem Loch im Boden umlegen. Die Tür rechts öffnet sich. Geht dennoch erst einmal links durch.

Stranger Things: The Game Komplettlösung Kapitel 1 Lucas
Mit Lucas könnt Ihr auch sonst nicht erreichbare Gegner und Schalter umlegen. (Bild: BonusXP/Redaktion)

Dort legt Ihr den Schalter in der Mitte hinter dem Loch im Boden um. Im Raum ganz links gibt’s den roten Schalter für den roten Laser im Laserraum.

Geht dann zurück und nach rechts durch die vorhin geöffnete Tür. Lockt dann den Glatzenkerl in Eure Richtung und legt schnell den Schalter um – aber dann, wenn Ihr nicht mehr in der Laserschusslinie steht! Der zweite Schalter öffnet die Tür rechts. Geht weiter und nach unten. Jetzt legt mit Lucas den Schalter rechts um und dann per Steinwurf den Schalter oben, um beide Laser abzustellen. Geht weiter nach unten rechts und legt den rechten Schalter sowie danach den Schalter unten um.

Jetzt wird’s gefährlich: Im nächsten Raum müsst Ihr zwei Glatzköpfe ausschalten. Lockt sie dazu durch geschicktes An- und Ausschalten der Laser in deren Schusslinie. Das kann unter Umständen etwas dauern.

Geht dann nach unten und nehmt dem Aufseher eine Schlüsselkarte ab. In diesem Raum könnt Ihr auch den blauen Schalter umlegen.

Bewegt Euch zurück in den Raum, in dem Ihr die beiden Glatzenschläger mit den Lasern ausschalten musstet und öffnet die Tür oben rechts. Geht noch höher und schaltet die beiden Typen mit Steinen und Laseraktivierung aus. Hier lässt sich der gelbe und damit letzte Laser deaktivieren.

Geht dann den ganzen Weg zurück zum Raum, in dem Euch die vier bunten Laser den Weg versperrt haben.

Stranger Things: The Game Komplettlösung Kapitel 1 Wissenschaftler
Der Wissenschaftler erwartet Euch als Endboss von Kapitel 1 im Raum hinter den vier Lasern. (Bild: BonusXP/Redaktion)

Endboss: Der böse Wissenschaftler

Im finalen Labor der Stranger Things: The Game Komplettlösung Kapitel 1 erwartet Euch ein böser Wissenschaftler, den Ihr erst einmal mit Steinen abwerft, bis er sich ein Schutzschild aktiviert. Geht nach rechts und schaltet den Laser mit dem Schalter aus. Wechselt dann zu Hopper und vermöbelt den Wissenschaftler ein bisschen. Passt aber vor seiner Stoßattacke und den Giftwürfen auf. Wechselt wieder zu Lucas und werft den Schalter ab. Geht dann wieder nach rechts, deaktiviert den Laser, wechselt wieder auf Hopper und gebt dem Wissenschaftler den Rest. Der verschwindet dann zwar, hinterlässt Euch aber eine leckere „Eggo’s“ Eierwaffel.

Zusatzkram erledigen im Labor

Das Labor habt Ihr damit erst einmal überstanden. Jetzt geht es daran, Nancy zu finden. Vielleicht weiß sie etwas über das Verbleiben der übrigen drei Jungs. Vorher solltet Ihr aber noch ganz nach rechts gehen und die Videokassette aufsammeln.

Außerdem seht Ihr im Labor immer mal runde rote Lichter an der Wand. Insgesamt fünf davon gibt es. Jetzt, wo alle Wachen erledigt sind, könnt Ihr diese Lampen mit Lucas noch abschießen. Zum Dank erhaltet Ihr ein zusätzliches Herzstück und könnt nun mehr Leben tragen.

Es gibt im Labor noch versteckte Bereiche, die aktuell aber zugemauert sind.

Verlasst das Labor erst einmal und sucht den Nordosten von Hawkins auf.

Auf dem Weg zu Steve

Auf der Straße solltet Ihr Ausschau vor Eulen halten: Die machen sich kurz vor dem Anflug durch ein Ausrufezeichen bemerkbar. Geht vorbei an Familie Byers‘ Haus zu Steves Haus, den Ihr davor schon trefft. Er erzählt Euch, dass Nancy irgendwo im Wald verschwunden ist.

Geht nach rechts und Ihr findet ein Tor zur „Anderen Seite“, der Unterwelt. Hopper und Lucas vermuten, dass sich Nancy dort aufhält. Allerdings benötigt Ihr einen Schutzanzug, um die Andere Seite zu betreten. Und den findet Ihr im Leichenschauhaus in der Stadt. Geht dazu eine ganze Weile nach links, besiegt den verrückt gewordenen Klempner und betretet die Leichenhalle. Besiegt die Ratten (eww) und sammelt den Anzug oben rechts auf. Geht dann zurück zum Baum mit dem Tor zur Anderen Seite.

Sobald Ihr die Andere Seite betretet, startet Kapitel 2 und die Stranger Things: The Game Komplettlösung Kapitel 1 ist abgeschlossen. Hier geht's zu Kapitel 2:

Stranger Things: The Game Komplettlösung Kapitel 1 Tor zur Anderen Seite
Im Baum findet Ihr das Tor zur Anderen Seite und damit zu Kapitel 2. (Bild: BonusXP/Redaktion)

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Stranger Things: The Game App

Das Spiel zur Serie mit überzeugendem Retro-Charme

Stranger Things: The Game App
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
IOS, Android
Sprache:
Deutsch
Version:
1.0.223
Leserwertung:
0/5