News

Programmierer veröffentlicht Super Mario 64 HD Remake

Mark K. Mark K.

Super Mario 64 HD: Ein Programmierer hat dem Kultspiel von Nintendo ein modernes Design verpasst!

Der Programmierer Erik Roystan Ross hat dem legendären Jump 'n' Run-Klassiker Super Mario 64 ein optisches Update verpasst. Gamer können mit dem kostenlosen Super Mario 64 HD Download jetzt Level eins des Kult-Spiels in HD-Grafik spielen, sowohl auf Windows-PCs als auch auf Mac-Computern und unter Linux-Systemen. Roystan Ross hat das Fan Remake mit Unity programmiert, der Laufzeit- und Entwicklungsumgebung für Spiele des US-amerikanischen Unternehmens Unity Technologies.

Super Mario 64 HD bedienbar über Gamepad oder Keyboard

Abgesehen von der Optik hat das Super Mario 64 HD Fan Remake nichts von seinem Retro-Charme verloren, nur sind die Flitzer-Staubwolken in HD realistischer, Marios Mütze ist etwas runder, die Spiele-Welt allgemein etwas zeitgemäßer. Bedient wird das Spiel nach dem Download wahlweise über ein Gamepad oder die Computer-Tastatur.

Der Rechteinhaber Nintendo, der das Spiel vor fast zwei Jahrzehnten auf den Weg entwicklet und damit das Jump 'n' Run-Genre nachhaltig beeinflusst hat, hat sich bisher noch nicht dazu geäußert. Bisher war der japanische Hersteller bei Fan Remakes aber stets kulant.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Super Mario 64 HD

Der ultimative Jump 'n' Run-Klassiker in High Definition.

Super Mario 64 HD
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, Server 2008, 98, 2000, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
2015
Leserwertung:
3.63/5