Tipp

The Tower Assassin's Creed Tipps für Himmelstürmer

Anna K. Anna K.

Mit diesen zehn The Tower Assassin's Creed Tipps erklimmt Ihr ungeahnte Höhen, schaltet alle Charaktere frei und bereist die schönsten Orte der Welt!

Nach dem Download der The Tower Assassin's Creed App könnt Ihr entweder auf Euer Geschick vertrauen oder unsere Ratschläge befolgen und schneller (im wahrsten Sinne des Wortes) aufsteigen.

The Tower Assassin's Creed Tipps
Unsere The Tower Assassin's Creed Tipps bewahren Euch vor babylonischen Desastern. (Bild: Ketchapp/Redaktion)

Die zehn besten The Tower Assassin's Creed Tipps

Im folgenden findet Ihr sechs allgemeine und vier strategische Tipps und Tricks, um The Tower Assassin's Creed zu meistern. Außerdem haben wir alle Settings und Charaktere am Ende des Artikels für Euch in einer praktischen Übersicht zusammengestellt.

Allgemeine Hinweise für den perfekten Einstieg

  1. Wenn Ihr wirklich konzentriert spielen wollt, solltet Ihr vorab Eure Datenverbindung unterbrechen, damit Ihr nicht von eingehenden Nachrichten aus dem Konzept gebracht werdet.
  2. Spielt mit Ton. Die Musik sowie die Abfolge der Tonleiter, wenn Ihr die Ebenen perfekt übereinanderlegt, lassen Euch schneller den richtigen Rhythmus finden.
  3. Spielt nicht mit zu hellem Display. Denn das Wetter ändert sich und die gelegentlichen Blitze können Euch aus dem Konzept bringen. Versucht also, den Hintergrund zu ignorieren, sobald es anfängt zu regnen.
  4. Wartet, wenn sich die Richtung, aus der die Ebenen kommen, ändert. Meist lohnt sich hier ein Augenblick zu verweilen, da sich Tempo und/oder Entfernung zum Turm ändern.
  5. Versucht, Euren Turm genau in der Mitte zu errichten, so haben die Elemente von beiden Seiten den gleichen Weg und brauchen genauso lange, um richtig positioniert zu werden. Das macht es Euch leichter, den richtigen Rhythmus zu finden.
  6. Steuert nach dem Ende einer Runde Eure Figur durch Wischen nach links und rechts, um Helix einzusammeln und heil am Ende im Heuwagen zu landen.

Und so sieht es aus, wenn die Tipps (oder zumindest ein paar davon) berücksichtigt werden:

Strategische Tipps für den richtigen Einsatz der Booster

Neben den allgemeinen The Tower Assassin's Creed Tipps haben wir auch Reihe strategischer Hinweise:

  1. Es gibt vier Arten von Boostern; drei davon müsst Ihr vor dem Spielstart wählen: Headstart (250 Helix), Slow Time (100 Helix) und Helix Magnet (50 Helix). Am besten kombiniert Ihr diese Booster, da sie sich gegenseitig optimieren.
  2. Als vierten Booster könnt Ihr Züge rückgängig machen. Diesen Booster findet Ihr im Gegensatz zu den anderen direkt im Spiel. Die Kosten dafür steigen aber, je öfter Ihr ihn verwendet. Kostet der erste noch 50 Helix, wird nach jedem Einsatz innerhalb einer Spielrunde jede weitere Rücknahme eines Zuges um fünf Helix teurer. Ihr solltet diesen Booster nur einsetzen, wenn Ihr gerade eine gute Runde spielt und/oder andere Booster aktiviert habt und eine Ebene komplett daneben ging.
  3. Probiert verschiedene Orte mit unterschiedlichen Charakteren aus. So findet Ihr heraus, mit welcher Kombination Ihr Euch am wohlsten fühlt.
  4. Überlegt Euch vorab, ob Ihr schnell neue Orte freischalten wollt oder lieber Charaktere. Für ersteres solltet Ihr Helix in Booster investieren; für Variante zwei in das Freischalten der Figuren.

Übersicht der Charaktere und Schauplätze

Die folgenden zwei Übersichten sind zwar keine The Tower Assassin's Creed Tipps im eigentlichen Sinne, aber sie helfen Euch dabei, den Überblick zu behalten und Euch zu überlegen, was Ihr als nächstes freispielen wollt.

Alle Charaktere im Überblick

Diese neun Charakter könnt Ihr freispielen:

  • Altair: Mit Altair startet Ihr ins Game.
  • Evie: Zeigt auf Facebook, dass Euch das Spiel gefällt.
  • Bayek: 1000 Helix.
  • Aguilar: 2000 Helix.
  • Ezio: 2000 Helix.
  • Aveline: 2000 Helix.
  • Adewale: 3000 Helix.
  • Arno: 3000 Helix.
  • Jacob: 3000 Helix.

The Tower Assassin's Creed Tipps Charaktere
Diese neun Charaktere könnt Ihr in The Tower Assassin's Creed freispielen (Bild: Ketchapp)

Alle Settings im Überblick

Hier findet Ihr alle Spielorte sowie was Ihr für deren Freischaltung absolvieren müsst.

  • Masyaf: Euer Ausgangspunkt.
  • Granada: Ab Level 5.
  • Florenz: Ab Level 10.
  • Gizeh (Giza): Ab Level 13.
  • London: Ab Level 15.

Neueste Artikel