Tipp

Threema Symbole: Das sind ihre Bedeutungen

Maria S. Maria S.

Wer aus Datenschutzgründen auf den sicheren Messenger umgestiegen ist, steht vor neuen Zeichen. Was die Threema Symbole bedeuten, soll hier geklärt werden. Jetzt schlaumachen und loschatten!

Wer nach unzähligen Ausspäh- und Vorratsspeicher-Skandalen seine eigenen Daten, Nachrichten usw. wieder sicher wissen will, sollte sich die Threema Android Anwendung herunterladen. Der Client bietet Ende-Zu-Ende-Verschlüsselung, die es anderen unmöglich macht, Daten abzufangen und mitzulesen. Außerdem verspricht der Messenger, keine Kundendaten zu sammeln und stellt weitere interessante Sicherheits-Features bereit. Mit dem Umsatteln kommt eine Eingewöhnungsphase auf den Nutzer zu: Neues Design, andere Funktionen und neue Symbole.

Threema Symbole

Die Bedeutung der Threema Symbole

Wer bereits einmal einen Kurz-Nachrichten-Dienst bedient hat, kennt die wichtigsten Features. Dennoch gibt es zwischen den Clients, je nach Funktionsumfang ein paar Unterschiede. Insbesondere Threema fällt ein wenig aus der Rolle, da der Fokus auf Datensicherheit liegt und dementsprechend andere Methoden und Features Anwendung finden. Das wirkt sich teilweise auch auf die verwendeten Threema Symbole aus. Wer bisher auf dem Schlauch stand, wird hier zum Aha-Effekt geführt.

Briefumschlag in hellem Grau

Dieses Symbol zeigt an, dass eine Nachricht gerade versendet wird. Das heißt, die geschriebene Nachricht wurde vom User losgeschickt und ist gerade unterwegs zum Server. Im Normalfall bekommt der Nutzer den grauen Brief, wenn überhaupt nur ganz kurz zu sehen. Ist das Icon hingegen hartnäckig und bleibt vorhanden, ist das ein Zeichen für Verbindungsprobleme. Sobald diese aufgehoben sind, wird die Nachricht gesendet. Hinweis für iOS-Nutzer: Die App muss geöffnet bleiben, damit die Nachricht die „Warteschlange“ verlässt.

Briefumschlag in Schwarz

Der Brief ist die Bestätigung, dass die Nachricht erfolgreich verschickt wurde. Genau genommen liegt sie aber noch beim Server und wartet auf Zustellung. Der Empfänger wurde unter Umständen mit einer Push-Benachrichtigung informiert.

Threema Symbole Bedeutung

Geöffneter Brief mit Pfeil

Wer dieses Threema Symbol bei seiner Nachricht sieht, weiß nun, dass sie zugestellt wurde, also beim Empfänger angekommen ist. Wenn beim Empfänger die Lesebestätigung aktiviert ist, wurde die Message noch nicht gelesen. Ist die Lesebestätigung deaktiviert, kann man darüber keine Aussage treffen. Hinweis bei iOS-Geräten: Aufgrund technischer Gegebenheiten wird der geöffnete Brief erst angezeigt, wenn Threema geöffnet wurde; vorausgesetzt, die Lesebestätigung ist aktiv.

Schwarzes Auge

Bei dem Symbol handelt es sich um die Lesebestätigung. Der User bekommt es nur angezeigt, wenn diese Funktion beim Empfänger auch eingeschaltet ist.

Rotes Ausrufezeichen

Wie an der Farbe des Symbols ersichtlich, ist dies kein gutes Zeichen. Es gibt an, dass das Versenden der Nachricht fehlgeschlagen ist. Ursachen hierfür sind unter anderem die Unterbrechung eines Uploads oder Serverprobleme. Um einen neuen Versuch des Versendens zu starten, muss der User lange auf die entsprechende Nachricht tippen. Auf Android Geräten erscheint dann ein Weiterleiten, mit dem man erneut den Empfänger auswählt. Auf dem iPhone wird Erneut versuchen angezeigt.

Ein grünes Häkchen

Anders als bei anderen Messengern steht das Häkchen nicht für den Versand der Nachricht. Dieses Symbol wird aktiv durch den Empfänger ausgelöst. Er tippt lange auf die Message und wählt Bestätigen aus. Damit gibt er dem Absender zu verstehen, dass er die Nachricht gelesen und mit der Aussage einverstanden ist.

Threema Symbole Messages

Symbole bei Threema für Sicherheit

Neben den erläuterten Zeichen beim Versenden und Erhalten der Nachrichten, hat der Chat-Client noch weitere Threema Symbole. Von diesen Symbolen gibt es drei Stück, die darüber Auskunft geben sollen, wie sicher eine Kommunikation mit dem Gesprächspartner ist.

Sicherheitsstufe 1: Ein roter Punkt

Diese Stufe gibt an, dass die Sicherheit nicht besonders hoch ist. Im Grunde genommen bedeutet das, dass der Gesprächspartner im eigenen Adressbuch nicht gefunden wurde, wodurch eine genaue Verifizierung noch aussteht.

Threema Symbole Sicherheit

Sicherheitsstufe 2: Zwei orangefarbene Punkte

Diese zwei Punkte sind bei den vielen Nutzern relativ häufig zu sehen. Das Symbol sagt aus, dass der Kontakt im Adressbuch ausfindig gemacht wurde und auch zugehörige Angaben wie Telefonnummer oder E-Mail vom Threema-Server bestätigt wurden. Eine letzte winzige Unsicherheit, dass es sich nicht um den richtigen Kontakt handelt, bleibt jedoch bestehen.

Sicherheitsstufe 3: Drei grüne Punkte

Von den Threema Symbolen zur Sicherheit gibt dieses Zeichen eine tadellose Sicherheit an. So wie Grün auch in anderen Bereichen anzeigt, dass alles in Ordnung ist, kann man auch beim Gegenüber davon ausgehen. Die Punkte erscheinen im Übrigen nur, wenn man den öffentlichen Schlüssel des Kontakts mit Scannen des QR-Codes bestätigt hat.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Threema

Alternativer mobiler Messenger für WhatsApp-Flüchtlinge

Threema
Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
IOS, Android
Sprache:
Deutsch
Version:
2.94 / 2.8.0
Leserwertung:
3.49/5