Tipp

3D CAD Architecture jetzt auch als Trialversion

Oliver W. Oliver W.

Das eigene Haus am Bildschirm planen: Mit der Software Ashampoo 3D CAD Architecture ist das ein Leichtes. Bislang gab es jedoch keine Demoversion. Das ändert sich nun. Die aktuelle Version 1.08 wird nun erstmals als 30-Tage-Version angeboten. Warum nicht die Chance nutzen, den eigenen Wohnraum so schön wie möglich zu gestalten? Ashampoo 3D CAD Architecture hilft, Veränderungen zu planen, eine neue Wohnung einzurichten oder den Bauplan für ein angedachtes Einfamilienhaus zu erstellen. Die Planungs-Software ist leicht zu bedienen und hilft bereits in der ersten Planungsphase. Einfach die Maße der Außenmauern und der Innenwände eingeben und schon entsteht in der Folge ein massstabsgetreuer Grundriss auf dem Bildschirm. Türen, Fenster und Treppen: Sie lassen sich per Mausklick in den Grundriss einfügen, auch das Dach entsteht in Sekunden und passt sich ganz an die eigenen Wünsche an. Wer möchte, wechselt anschließend in die 3D-Ansicht, um die neu geplante Wohnung oder das Haus aus dieser Perspektive anzusehen. Dabei ist es möglich, das Haus von allen Seiten zu betrachten oder verschiedene virtuelle Schnitte durch die Etagen und Räume anfertigen zu lassen. Änderungen können Sie so lange durchführen, bis das Ergebnis endlich den persönlichen Vorstellungen entspricht. 3dcad23dcad3 Ashampoo 3D CAD Architecture 1.08: Möbel virtuell verteilen Wer kein ganzes Haus plant, ist mit der Hilfe von Ashampoo 3D CAD Architecture auch dazu in der Lage, eine Miet- oder Eigentumswohnung 1:1 am Bildschirm nachzubauen. Mit der internen Bibliothek der Software lassen sich die kahlen Räume am Ende sogar richtig möblieren. Schränke, Sessel, Esstische, Küchen, Betten: Alles lässt sich per Mausklick immer wieder neu drapieren, bis am Ende die optimale Einrichtung gefunden ist. Das hilft vor neuen Anschaffungen dabei, exakt und auf den Millimeter genau zu überprüfen, ob die geplante Schrankwand wirklich noch ins Schlafzimmer passt oder ob es realistisch ist, aus dem Arbeitszimmer ein zweites Kinderzimmer zu machen. Zum Schluss lassen sich die Grundrisse, die Ansichten und die Schnitte als Ausführungspläne ausgeben - etwa als Basismaterial für einen Architekten, der mit der Umsetzung der Pläne beauftragt wird. Ab sofort steht erstmals eine kostenlose Testversion der Software zum Download bereit. Sie erlaubt es, das Programm ohne Einschränkungen 10 Tage lang auf dem eigenen Rechner zu testen und kennen zu lernen. Nach einer E-Mail-Registrierung kann der Testzeitraum noch einmal kostenfrei um 20 weitere Tage verlängert werden. Zurzeit wird das Programm über die Herstellerseite übrigens noch zum Einführungspreis von 39,99 Euro angeboten.

Neueste Artikel