Tipp

3D kostenlos: Microsoft verschenkt Profitool

Oliver W. Oliver W.

Dass es hin und wieder Kostenloses im Internet abzustauben gibt, ist hinlänglich bekannt. Microsoft macht Schnäppchenjägern aber ein geradezu unausstehliches Angebot und bietet eine 3D-Modellierungssoftware zum kostenlosen Download an, die sonst 600 Dollar kosten würde. Nach der Übernahme von Caligari bietet der Redmonder Konzern nun dessen 3D-Programm Truespace zum kostenlosen Download an. Die Freeware ist eine vollwertige Umgebung zur Erstellung und  zum Rendering von animierten Städten, Charakteren und beliebigen dreidimensionalen Inhalten. TrueSpace kann beispielsweise dazu benutzt werden, um Karten für LiveEarth zu erstellen. Neben der 3D-Modellierung ist auch die Festlegung der Beleuchtungseffekte möglich. Insbesondere das Echtzeit-Rendering soll der Konkurrenz um einiges Voraus sein. So viel 3D-Power erfordert jedoch Einarbeitung: Microsoft hat in seinem Blog eine Einführung in TrueSpace veröffentlicht. Daneben stehen eine 12-seitige Anleitung und mehrere Lernvideos zur Verfügung. Bevor man das Tool herunterladen kann, muss man sich jedoch auf dieser Website registrieren.

Download Truespace

Neueste Artikel