Tipp

Aktualisierung auf Knopfdruck: dataproper bringt Diagramme ins Web

Jan W. Jan W.

Für Mitte November ist eine neue Version von dataproper angekündigt. Das sowohl als Freeware wie auch Shareware erhältliche Tool erlaubt es, Diagramme im Web zu veröffentlichen, die per Knopfdruck auf den aktuellen Stand gebracht werden können.

dataproper ermöglicht bereits in der kostenlosen Light-Version die Erzeugung und Aktualisierung eines Web-Diagramms auf Knopfdruck. Dazu wird nach den Vorgaben aus der Konfiguration mit aktuell aus der Datenbank, Textdateien oder Tabellenkalkulation ausgelesenen Daten das neue Diagramm erzeugt und als internetgeeignetes Gif-Bild gespeichert. Wahlweise kann auch automatisch eine FTP-Verbindung aufgebaut werden. Auch eine automatische DFÜ-Einwahl oder Abwahl in das Internet kann durchgeführt werden.

Mit der dataproper-Konfiguration kann das Layout der Webdiagramme (Balken, Linien, Punkte, Torte...) eingestellt werden. In der im November erscheinenden neuen Version 2.1 werden nun auch gestapelte Balken darstellbar sein. Ebenso werden Wertereihen als übereinanderliegende Flächen angezeigt werden können. Die Möglichkeiten zur individuellen Anpassung der Diagramme wurde in der neuen Version in vielfältiger Weise verbessert. So ist zum Beispiel auch die Darstellung als Pfeile oder Pyramiden möglich.

Die Professional Version kann zeitgesteuert Diagramme aktualisieren. Die Enterprise-Version ermöglicht eine Aktualisierung auf Abruf ("on demand"). Mit HTTP-Parametern kann dabei die Datenabfrage flexibel gesteuert werden: zum Beispiel über Textfelder und Auswahl-Menüs in einem Formular oder per JavaScript. Die Light-Version darf für den privaten Gebrauch dauerhaft kostenlos genutzt werden. In anderen Fällen ist die Nutzung für eine 30-tägige Testzeit erlaubt.

Neueste Artikel