Tipp

AlbumWeb: Bilderalben ins Internet stellen

Oliver W. Oliver W.

Teilweise kostenloser Internetspeicherplatz und schnelle DSL-Leitungen machen es möglich: Der Nutzer kann heute einfacher denn je seine Schnappschüsse von der Digicam oder gescannten Fotos online stellen und einem breiten Publikum zugänglich machen. Doch vor das Fotovergnügen hat der Bildergott das Erstellen eines Onlinealbums gesetzt. Mit der Shareware "AlbumWeb" ist dies kein Problem. Die Software erlaubt es im Handumdrehen, ganze Bilderserien in Form von ansehnlichen Alben im Internet zu publizieren. Dabei können mit dem Tool vorher auch noch kurze Korrekturen wie der Belichtung oder Skalierung vorgenommen werden. AlbumWeb erstellt aus den Fotos Thumbnails in einer guten Qualität. Zudem übernimmt die Software auch den Hochladevorgang auf einen Server. Pfiffig: Das Tool ist auf jeden Benutzertyp zugeschnitten, so steht neben einem "einfachen" Modus auch ein "normaler" und "Experten"-Modus zu Verfügung, die mehr oder weniger Optionen bereithalten.

Neueste Artikel