Tipp

Anstoss 2006 - Volltreffer für Ascaron

Oliver W. Oliver W.

Einen Volltreffer möchte Ascaron mit der Premiere des Fußballmanagers "Anstoss 2006" auf der Games Convention landen. Verlost werden u.a. Karten für Bundesliga-Spiele oder das Finale der Champions League.

Auf der Games Convention 2005 in Leipzig vom 18. bis 21. August stellt Ascaron seinen Fußballmanager "Anstoss 2006" erstmals der Öffentlichkeit vor. Angaben des Entwicklerstudios nach wird die Spielpremiere von "spektakulären" Aktionen begleitet.

"Anstoss"-Fans sowie spiel- und fußballbegeisterten Messebesucher winken bei Teilnahme an einem Gewinnspiel zwei Eintrittskarten für das Finale der Champions League in Paris - inklusive Anreise und Übernachtung. Neben dem Hauptpreis werden unter den Teilnehmern zwei Karten für das Endspiel des DFB-Pokals in Berlin und zwei Eintrittskarten für eine Bundesliga-Partie nach Wahl verlost. Als Sonderpreis gibt es einen High-End-PC der neuen Medion "Erazer" Serie. Das Gehäuse des Computers ist passend zur Gamepremiere mit einem Paintbrush von "Anstoss" verziert. Wer an der Ziehung teilnehmen möchte, sollte sich bis spätenstens Sonntag 16 Uhr bei Ascaron auf der GC einfinden.

Am Computerstand der Firma im Consumer Bereich der Halle 4 (A01) werden täglich auch Abos der Sportbild oder Computerbild Spiele verlost. Fans von "Anstoss" können am Stand zusätzlich einen der Rucksäcke ergattern, die mit "Anstoss"-Pin-up-Kalender, der aktuellen Sonderausgabe der Sportbild zum Saisonstart der Bundesliga 2005/06 und dem aktuellen Spielplan der Bundesliga gefüllt sind.

Neueste Artikel