Tipp

AntiVirenKit jetzt mit stündlichen Signatur-Updates

Oliver W. Oliver W.

Ab sofort bietet G Data Security stündlich aktuelle Viren-Updates für die Sicherheits-Produkte AntiVirenKit und AntiVirenKit InternetSecurity an. Der zusätzliche Service ist kostenlos.

Softwarehersteller G Data hat den Support für seine Virenschutz-Lösungen AntiVirenKit und AntiVirenKit InternetSecurity erweitert und wird neue Virensignaturen jetzt in stündlichem Rhythmus bereitstellen. Die Anwender der betreffenden Produkte merken von der Umstellung während ihrer Arbeit am PC nichts und müssen an der Software auch keine Veränderungen vornehmen. Der Wechsel auf stündliche Signatur-Updates ist für bestehende Anwender kostenlos und für Neukunden im AntiVirenKit-Kaufpreis bereits enthalten.

"Schnelle Reaktionszeiten alleine reichen nicht mehr aus. Stündliche Signatur-Updates für alle AVK-Anwender sind die logische Konsequenz der zunehmenden Gefahr durch Internet-Schädlinge. Die Anzahl neuer Viren, Würmer und Trojaner steigt weiter. In wenigen Stunden sind neue Schädlinge global verbreitet. Maximalen Schutz können wir unseren Kunden daher nur mit stündlichen Updates bieten" - so fasst Dr. Dirk Hochstrate, Leiter G DATA Security, die Beweggründe zusammen.

Bislang konnten Anwender den Premium-Support mit stündlichen Updates zusätzlich zum AntiVirenKit erwerben. Mit der Umstellung auf stündliche Updates kann jetzt jeder Nutzer diesen Dienst in Anspruch nehmen. Anwender, die bereits für den Premium Support bezahlt haben, erhalten ein zusätzliches Jahr lang kostenlose Updates.

Die Business-Lösungen der AntiVirenKit-Reihe für Netzwerke sind nicht von dieser Umstellung betroffen, da das zeitnahe Aktualisieren der Viren-Signaturen seit jeher zum Funktionsumfang dieser Produkte gehörte.

Neueste Artikel