Tipp

Apple veröffentlicht Safari Update

Oliver W. Oliver W.

Den Windows-Browserkuchen beansprucht seit geraumer Zeit auch Apples Safari-Browser für sich. Wer ein schnelles Surfbrett sucht, wird hier fündig. Nun wurde mit Version 4.0.3 ein Safari Update veröffentlicht.

Safari Update - Was ist überhaupt ein Safari?

Was sich nach Afrika, Jägern und Löwen anhört, ist in Wirklichkeit eine attraktive Browseralternative zu den Platzhirschen a la Firefox und Internet Explorer. Auch mit dem neuesten Safari Update ist Apple seiner Linie treu geblieben. Der Browser überzeugt mit einem schnellen Seitenaufbau und einer schicken Oberfläche. Weiterhin kann er automatisch Webformulare ausfüllen und einen Phishing-Schutz vorweisen.

Was bringt das Safari Update ?

Mit dem neuesten Safari Update wurde nochmals die Stabilität verbessert, dieses Mal insbesondere bei HTML 5-Tags und Dritt-Anbieter-Plugins. Top Sites sollen nun noch schneller geladen werden. Auch Bugfixes hat das Safari Update zu bieten. Ein Bug, der das Einloggen in die Seite iWork.com verhinderte, wurde ebenso behoben wie einer, der Websites hat in Graustufen statt Farbe anzeigen lassen.

Neueste Artikel