Tipp

Auf die Ohren: Musik kostenlos herunterladen

Jan W. Jan W.

Um an Free Music Downloads zu kommen, müssen nicht immer illegale Wege beschritten werden. Pfiffige Programme holen die neuesten Hits kostenlos und legal auf den Rechner. Wir zeigen Wege zum perfekten Ohrenschmaus.

Musik kostenlos finden mit der MP3-Suchmaschine

clickster_1Das Internet ist nicht nur voll mit Programm-Downloads, wie Sie sie bei uns finden, auch viele Musik-Dateien tummeln sich auf den Servern dieser Welt. Was Google für Websites ist, sind Musik-Suchtools für kostenlose Musik. Die Freeware Clickster sticht mit ihrer funktionellen und aufgeräumten Oberfläche ins Auge. Man muss lediglich den Interpreten und Titel eingeben und schon durchstöbert der Suchagent das weltweite Datennetz nach dem Song. Mit Rechtsklick auf einen Titel startet der Download, alternativ ist auch das Probehören über den integrierten Player möglich. Clickster zapft darüber hinaus auch MySpace an und lädt sich dort hinterlegte Musik herunter. Download Clickster Einen ähnliche Strategie verfolgt Super MP3 Download. Der Musik-Fahnder sucht ebenfalls im WWW nach kostenlosen Audio-Files, jedoch stellt er dem Anwender einen Guide zur Seite. Über Kategorien wählt man gezielt solche Musik aus, die dem eigenen Geschmack entspricht – unabhängig von der Band. Unter den "Hot Songs" steht zudem eine Übersicht der derzeit beliebtesten Lieder bereit. Geheimtipp: Wer Live-Mitschnitte sucht, kann unter der erweiterten Suche die Ergebnisliste auf Konzertaufnahmen beschränken. Super MP3 Download Super MP3 Download - Hot Songs Super MP3 Download - Advanced Search Download Super MP3 Download

Musik kostenlos via Internet-Radio

Eine zweite Möglichkeit, kostenlos an Musik zu gelangen, besteht im Mitschnitt von Internet-Radiostationen. Auch diese Methode ist völlig legal: Man zeichnet lediglich den Audiostream auf, so wie es früher schon mit dem Analog-Radio und der Kassette getan wurde. Phonostar PlayerZwar ist mit einem Radio-Empfänger wie dem phonostar-Player nicht die gezielte Suche nach Musiktiteln möglich, jedoch lädt man schon bereits nach einer geringen Aufnahmezeit eine Vielzahl neuer Lieder auf den Rechner. phonostar-Player listet reichlich Radiostationen in seinem Katalog, darunter auch Special-Interest-Sender, die rund um die Uhr bestimmte Genres bedienen. Die Freeware ebnet nicht nur den Weg zu kostenloser Musik, auch Radiosendungen und Hörspiele fischt man sich mit ihr völlig unkompliziert aus dem Internet. Download phonostar-Player Wer seinen musikalischen Horizont laufend erweitern möchte, sollte einen Blick auf **Last.FM** werfen. Das persönliche Radio analysiert den eigenen Musikgeschmack und spielt verwandte Songs. Mit passenden Tools nehmen Sie Last.FM-Musik sogar auf. Wir wünschen viel Spaß!

Neueste Artikel