Tipp

Batman Begins: Das Spiel pünktlich zum Kinostart

Oliver W. Oliver W.

In "Batman Begins" schlüpft der Spieler in die Rolle von Bruce Wayne, oder in die seines Alter Ego Batman. Mit vielen kleinen technischen Hilfsmitteln lassen sich verschiedene Gegener jagen.

Warner Bros. Interactive Entertainment, DC Comics und Electronic Arts veröffentlichen das Videospiel "Batman Begins" für vier Plattformen. Das Spiel basiert auf dem gleichnamigen Kinofilm, der heute startet.

Angelehnt an die Handlung des Films erforscht das Videospiel die Ursprünge von Batman und verfolgt seinen Werdegang zum dunklen Ritter. Der Spieler kann sowohl in die Rolle von Bruce Wayne als auch in die seines Alter Egos Batman schlüpfen. Dieser jagt aus den Schatten heraus und setzt Kraft, Intellekt und eine Reihe von High-Tech Gadgets ein, um seine Gegner einzuschüchtern und zu besiegen. Seine Gegenspieler sind unter anderem die klassischen Bösewichte Scarecrow, Ra's Al Ghul und Carmine Falcone aus den Heften von DC Comics.

Das Batman Begins Videospiel erscheint für PlayStation 2, Xbox, Nintendo GameCube und Game Boy Advance.

Neueste Artikel