Tipp

Big Mutha Truckers wieder unterwegs

Shawn H Shawn H

Die vier Jackson-Brüder sorgen auf den Straßen wieder für mächtig Chaos. Mit der dazugehörigen Portion Humor und Action geht der Nachfolger von "Big Mutha Truckers" im Januar 2006 an den Start.

Dieses Jahr gilt Anschnallpflicht auf den Straßen von Hickstate County. Denn Bobbie-Sue, Cletus, Earl und Rawcus sind in "Big Mutha Truckers 2: Truck me harder" schwer unterwegs, um Ma Jackson zu retten. Sie genießt beim Nachfolger der Trucker-Simulation "Big Mutha Truckers" nicht etwa ihren wohlverdienten Ruhestand, sondern fristet ihr Dasein auf der harten Gefängnispritsche der Hickstate County Police.

Denn gerade als Ma Jackson ihre Trucker-Firma einem ihrer Söhne vermachen will, wird sie durch eine Festnahme ausgebremst. Steuernachzahlungen, unzählige Verkehrsdelikte und Verstöße gegen sämtliche Gesundheits- und Sicherheitsbestimmungen reichen aus, um Ma für einige Jahre hinter Gitter zu bringen. Doch die Jackson-Brüder setzen alles daran, genügend Geld aufzutreiben, um die Geschworen zu bestechen.

Mit "Big Mutha Truckers 2" präsentiert der Hamburger Publisher Empire Interactive eine Mischung aus Wirtschaftssimulation und arcadelastigem Rennspiel, das seinem Vorgänger in Sachen Humor, Erotik und Action in nichts nachsteht. Dabei hat der Spieler erstmals die Gelegenheit nicht nur seinen eigenen Truck zu lenken, sondern jagt in elf verschiedenen Spezialmissionen und -fahrzeugen über die staubigen Straßen von Hickstate County. "Big Mutha Truckers 2" erscheint voraussichtlich im Januar 2006 für den PC, die PlayStation 2 und die Xbox.

Neueste Artikel