Tipp

Bilder kopieren, sortieren, konvertieren

Oliver W. Oliver W.

Multi Image Optimizer versteht sich primär auf Anpassung, Sortierung und Konversion zahlreicher Bilder in einem Rutsch. Die Vielfalt der unterstützten Formate kann sich dabei wirklich sehen lassen.

Bilder kopieren, sortieren, konvertieren

Die Handhabung des heute kostenlosen Bilderbändigers ist trotz englischsprachiger Programmoberfläche einfach: Einfach eine beliebige Anzahl Bilder im Programm platzieren, gewünschte Aktionen wählen und Kaffee trinken gehen. Eingangsseitig unterstützt Multi Image Optimizer zahöreiche Bildformate inklusive RAW, ein sinnvolles Ausgabeformat schlägt die Anwendung in Abhängigkeit von der Bildgröße selbst vor. Last but not least vergibt Multi Image Optimizer auf Wunsch sinnvolle Titel für jedes einzelne Bild der Serie. Die Parameter dafür legen Anwender in einer Maske fest, anhand derer dann Hunderte oder Tausende von Fotodateien automatisch betitelt werden. Unterstützte Bildformate: BMP, ICO, WMF, EMF, JFIF, JPG, JPE, JPEG, RLE, DIB, WIN, VST, VDA, TGA, ICB, TIFF, TIF, FAX, EPS, PCX, PCC, SCR, RPF, RLA, SGI, RGBA, RGB, BW, PSD, PDD, PPM, PGM, PBM, CEL, PIC, PCD, CUT, PSP, PNG, CRW, CR2, NEF, ORF, RAF, DNG, MRW, PEF, SRF, ARW, RW2.

Aktivieren der kostenlosen Vollversion:

Die heutige kostenlose Vollversion kommt bereits voraktiviert auf den PC. Somit kann Multi Image Optimizer auch nach Ablauf des Aktionszeitraums ausnahmsweise noch neu istalliert werden. Das Setup bietet zudem die Installation des Software Informer an. Selbiger ist für die Funktion der kostenlosen Vollversion nicht erforderlich. Bei einigen Virenscannern kann Software Informer zu so genannten heuristischen Treffern führen. multiimage optimizer shot2

Neueste Artikel