Tipp

Brennspezialist für CD, DVD und Blu-ray

Rainer W. Rainer W.

BurnAware Home brennt Musik, Daten und Video auf CD, DVD und Blu-ray. Die Brennsoftware schreibt bootbare Medien und unterstützt ISO-Dateien. Sie kommt mit IDE-, SCSI-, USB-, Firewire- und SATA-Laufwerken zurecht.

Auto-Verifizierung

Multisession-Rohlinge befüllt der Brennspezialist nicht in einem Rutsch, sondern etappenweise. So kann die so genannte Auto-Verifizierung überprüfen, ob die Daten korrekt auf dem Silberling angekommen sind. BurnAware Home schreibt zudem CD-Text und Unicode-Zeichen auf CD und DVD.

Brennen von Disk Images

Der Brennprofi beschränkt seine Funktionen nicht nur auf reine Datenscheiben, er toastet auch Audio- und MP3-CDs, DVDs beziehungsweise Blu-ray-Datenträger. Video-DVDs stellen BurnAware Home ebenso wenig vor Probleme wie die Erstellung und das anschließende Brennen von so genannten Disk Images.

Fazit:

BurnAware Home erledigt die gängigsten Schreibvorgänge für Musik-, Video- und Daten-CDs, DVDs sowie Blu-ray Rohlinge. Trotz seines Funktionsreichtums lässt sich BurnAware Home auch von Einsteigern einfach bedienen.

Aktivieren der kostenlosen Vollversion:

Hinweis: Nach der Installation von BurnAware Home müssen Anwender die Software mit der Datei "Activate.exe" innerhalb des 24-Stunden-Aktionszeitraums als Vollversion freischalten. Außerdem bietet das Setup an, ein kleines Programm namens Software Informer auf den Rechner zu spielen. Dieses ist für die Funktion der Vollversion nicht erforderlich und kann bei manchen Virenscannern zu so genannten heuristischen Treffern führen.

Neueste Artikel