Tipp

Darkstar One: Interstellare Web-Seite eröffnet

Shawn H Shawn H

Ascaron leitet das "Darkstar One"-Zeitalter mit der Eröffnung des Web-Portals ein. Dort finden Fans zahlreiche Informationen und Screenshots zum kommenden Weltraum-Action-Abenteuer.

Das Gate zum "Darkstar One"-Universum hat sich aufgetan. Auf der offiziellen Webseite finden Fans des Space-Shooter-Genres Informationen rund um das kommende Weltraum-Action-Adventure. Die Veröffentlichung des Spiels, das vom deutschen Studio Ascaron entwickelt wurde, ist für Anfang nächsten Jahres geplant.

Ascaron habe laut Ankündigung bei der Gestaltung der Web-Seite besonders darauf geachtet, die Atmosphäre des Weltraumspiels auch im Internet lebendig darzustellen. So finden Fans neben Informationen zur Story und zum Spiel eine Featureliste und zahlreiche Screenshots, die den aktuellen Stand der Entwicklung wiedergeben. In den kommenden Tagen beziehungsweise Wochen sollen die Infos mit detaillierten Beschreibungen der im "Darkstar One"-Universum lebenden Völker, weiteren Screenshots und einem Intro ergänzt werden.

Zur Story von "Darkstar One": Hunderte von Jahren sind seit dem großen intergalaktischen Krieg vergangen. Überwacht von einem Rat versuchen die verschiedenen Völker friedlich miteinander zu existieren. Doch in jüngster Zeit droht der Frieden durch Übergriffe der Thul zerstört zu werden. Im Wirbel dieser Ereignisse kommt der junge Geleitschutzpilot Kayron Jarvis auf die Spur des Geheimnis seines ermordeten Vaters. Der Schlüssel scheint eine völlig unbekannte Technologie in seiner Darkstar One zu sein.

Neueste Artikel