Tipp

Dateien, Ordner und Laufwerke verschlüsseln

Shawn H Shawn H

Data Protecto sichert Dateien und Ordner verschlüsselt lokal oder in der Cloud. Das Tool verfügt über neun fortgeschrittene Funktionen zum Schutz von Daten, Ordner, Laufwerke und Anwendungen.

Dateien, Ordner und sensible Daten verschlüsseln

Data Protecto arbeitet mit einem 256-Bit langen AES-Algorithmus. In einer übersichtlichen Programmoberfläche warten diverse Sicherheitsfunktionen auf Nutzer. Neben der Datenverschlüsselung für Dateien und Ordner gibt es Tools zur USB-Verschlüsselung, ein digitales Portemonnaie, ein Passwort-Manager sowie ein Dateishredder. Auf Wunsch versieht Data Protecto Dateien mit der Eigenschaft Read Only oder erstellt 'unlöschbare' Dateien. Bei Bedarf verschiebt der Helfer verschlüsselte Daten in die Cloud und kümmert sich um das Zugriffsmanagements.

Fazit

Data Protecto bietet sicherheitsbewussten Anwendern einen vielseitigen Helfer zum Verwalten sensibler Daten. Die starke Verschlüsselungstechnik und der angebundene Cloud-Service dürfte für nahezu alle Anwendungsgebiete gewappnet sein.

Aktivieren der kostenlosen Vollversion:

Hinweis: Nach der Installation können Anwender die Software mit der in der Textdatei enthaltenen Registrierungsinformationen innerhalb des 24-Stunden-Aktionszeitraums als Vollversion freischalten. Außerdem bietet das Setup an, ein Programm namens Software Informer zu installieren. Dieses Tool ist für die Funktion der kostenlosen Vollversion nicht erforderlich. Bei manchen Virenscannern kann Software Informer zu so genannten heuristischen Treffern führen.

Neueste Artikel