Tipp

Daten verschlüsseln und Schutz vor Keylogger

Shawn H Shawn H

PowerKey schützt sensible Daten mit fortschrittlicher Verschlüsselungstechnik vor unbefugtem Zugriff. Das englischsprachige Toolkit erstellt in Sekundenschnelle verschlüsselte SFX-Archive und löscht auf Wunsch Dokumente und Daten sicher per Wipe-Befehl.

Datenschutz per Verschlüsselungstechnik

Die Oberfläche von PowerKey ist nach Programmfunktionen in Karteireitern unterteilt. Zum Ver- und Entschlüsseln von chiffrierten Archiven stehen ebenso Ansichten bereit wie Karteireiter zum sicheren Löschen von Ordnern und Dateien. Ein integrierter AntiPasswordSpy-Code schützt Passwörter vor Keyloggern. Zusätzlich lassen sich per Passwortgenerator sichere Passwörter erstellen.

Fazit

PowerKey bietet Schutz für Ordner, Dokumente und Daten durch starke Verschlüsselungstechnik. Bei der Auswahl des Verschlüsselungsalgorithmus stehen acht Vertreter von Blowfish über Cast128 und Gost bis hin zu RC2 und Twofish zur Auswahl.

Aktivieren der kostenlosen Vollversion:

Hinweis: Nach der Installation von PowerKey können Anwender die Software mit der Datei "Activate.exe" innerhalb des 24-Stunden-Aktionszeitraums als Vollversion freischalten. Außerdem bietet das Setup an, ein Programm namens Software Informer zu installieren. Dieses Tool ist für die Funktion der kostenlosen Vollversion nicht erforderlich. Bei manchen Virenscannern kann Software Informer zu so genannten heuristischen Treffern führen.

Neueste Artikel