Tipp

Datenbestände vergleichen, synchronisieren und sichern

Rainer W. Rainer W.

@MAX SyncUp erstellt zuverlässig Backups ganzer Festplatten oder ausgewählter Dateien und Ordner. Das Tool synchronisiert die eigenen Datenbestände wahlweise manuell oder automatisch zu festgelegten Zeiten.

Daten online sichern

Die Synchronisierung kann dabei unter anderem auch online über Google Docs, über externe Speichermedien wie USB-Sticks oder über NAS, FTP und SFTP erfolgen. @Max SyncUp stellt dem Anwender zahlreiche Optionen zur Auswahl, dank derer die sichere Verwahrung und der Abgleich auch großer Datenbestände schnell und unkompliziert vonstatten geht.

Komprimierung und Verschlüsselung

Es ist auch möglich, mit @Max SyncUp ausschließlich ausgewählte Daten ab einem bestimmten Änderungsdatum zu sichern. Die Dokumente werden auf Wunsch komprimiert gesichert. Dies spart Platz und Zeit. Zum Schutz der ausgelagerten Dateien versieht das Backup-Tool diese mit einer leistungsstarken Verschlüsselung.

Integrierte Vorschaufunktion

Die Synchronisation erkennt jegliche Datenänderung oder -Löschung und stellt auf beiden Seiten die fehlende Dateien wieder her bzw. aktualisiert veraltete Daten. Eine Vorschaufunktion ist integriert. Man kann auch mehrere Versionen der gleichen Datei behalten und jederzeit die gewünschte Fassung wiederherstellen.

Aktivieren der kostenlosen Vollversion:

Hinweis: Bei der Installation erscheint ein PopUp-Fenster mit einem Aktivierungsformular. Hier geben Sie Namen und Mailadresse ein und schon ist die Vollversion aktiviert. Außerdem bietet das Setup an, ein Programm namens Software Informer zu installieren. Dieses Tool ist für die Funktion der Vollversion nicht erforderlich. Bei manchen Virenscannern kann Software Informer zu so genannten heuristischen Treffern führen. syncup_main_wnd_profile_list_1

Neueste Artikel