Tipp

Datensafe und Dateischredder in einem

Shawn H Shawn H

docLock sichert einzelne Dateien oder komplette Ordner per Passwort vor dem Zugriff durch unbefugte Dritte. Darüber hinaus bringt der Datensafe einen eingebauten Dateischredder mit.

Datensafe mit Drag&Drop;

Mit docLock zieht man zu sichernde Verzeichnisse oder Dateien per Drag&Drop; auf die Programmoberfläche. Um verschlüsselte Ordner und Dateien wieder zu „entsprerren“, genügt es ebenfalls die Archive mit der Maus in das Menü „Unlock File“ von docLock zu ziehen. Auf Wunsch erzeugt docLock auch portable Datentresore im EXE- oder ZIP-Format. Ein eingebauter Datenschredder für das sichere Löschen nicht mehr benötigter Dokumente und Dateien runden die Sicherheitssoftware ab.

Fazit

docLock schützt zuverlässig empfindliche Informationen vor dem unautorisierten Zugang. Dank Drag&Drop; lässt sich der Datensafe einfach bedienen. Das Feature für portable geschützte Archive macht die Sicherheitssoftware zudem für mobile Anwender interessant.

Aktivieren der kostenlosen Vollversion:

Hinweis: Nach der Installation von docLock müssen Anwender die Software mit dem in der beiliegenden Textdatei enthaltenen Seriennummer innerhalb des 24-Stunden-Aktionszeitraums als kostenlose Vollversion freischalten. Dazu ist lediglich eine aktive Internetverbindung erforderlich. Außerdem bietet das Setup an, ein Programm namens Software Informer zu installieren. Dieses Tool ist für die Funktion der kostenlosen Vollversion nicht erforderlich. Bei manchen Virenscannern kann Software Informer zu so genannten heuristischen Treffern führen. doclock2-4doclock3-4

Neueste Artikel