Tipp

Datenshredder und -retter in einem

Jan W. Jan W.

Das Gratistool FileWing macht sich gleich in doppelter Hinsicht um Dateien auf Datenträgern wie Festplatten, USB-Sticks und Speicherkarten verdient. Die Freeware kombiniert einen sicher arbeitenden Shredder und einen zuverlässigen Datenretter in einem Programm.

FileWing: kostenlose Datenvernichtung und Datenrettung

Das Wiederherstellungsmodul von FileWing nutzt, wie die Konkurrenz auch, die Unart von Windows aus, Dateien nicht wirklich zu löschen, sondern lediglich deren Standort zu „vergessen“. Diese Verknüpfungen stellt die Freeware wieder her und macht sie so wieder nutzbar. Um genau solche Datenrettungen zu verhindern, überschreibt der Shredder gelöschte Dateien mit neuen, aber irrelevanten Einsen und Nullen. Zu diesem Zweck können die Anwender aus sieben verschiedenen Löschalgorithmen auswählen. Diese bieten unterschiedliche Sicherheitsstufen, die auch entsprechend mehr oder weniger Zeit in Anspruch nehmen. Am längsten dauert die so genannte Gutmann-Methode, die dafür die Daten aber auch bis zu 35 mal überschreibt.

Komfortable Datenrettung und Datenvernichtung

filewingFileWing stellt dem Anwender einen Assistenten zur Seite. Hier wählt man zunächst die zu prüfenden Laufwerke aus, die anschließend gründlich auf in Frage kommende Dateien durchleuchtet werden. Kandidaten zur Wiederherstellung zeigt das Programm mitsamt ursprünglichem Verzeichnis, der Dateigröße und dem Zustand an. Letztere Angabe erlaubt eine Prognose über den Erfolg der Rettung. Hoffnungslose Kandidaten kann man so gleich von der Wiederherstellung ausnehmen und so Zeit sparen. Im gleichen Programmfenster wechselt man bequem zum Modul für das sichere Löschen. Hier lassen sich entweder einzelne Dateien oder alternativ komplette Verzeichnisse zum Vernichten auswählen. Ist diese Auswahl getroffen, erscheint ein Fenster mit der Übersicht über die Löschmethoden inklusive eines praktischen Abrisses über Geschwindigkeit und Sicherheit der verschiedenen Verfahren.

FileWing: Kostenlos zu höchster Datensicherheit

filewing3Kostenlos und komfortabel übernimmt FileWing zwei Aufgaben, für die in der Regel auch zwei unterschiedliche Programme vonnöten sind. Um die Freeware nutzen zu können, muss man via Email einen kostenlosen Freischaltcode beim Hersteller anfordern.

Neueste Artikel