Tipp

Desktop Wecker spielt Lieblings-Playlisten ab

Jan W. Jan W.

Alarm Clock Pro macht das tägliche Aufstehen zu einer etwas vergnüglicheren Angelegenheit. An Stelle nervtötender Weckersignale oder dem immer gleichen Gedudel aus dem Radio setzt die Aufwachhilfe etwa die favorisierte iTunes-Playlist.

Desktop Wecker spielt Lieblings-Playlisten ab

Wer möchte, lässt sich an jedem Wochentag von einer anderen Wiedergabeliste aus Morpheus' Armen holen. Auch regelmäßig wiederkehrende Weckaktionen auf wöchentlicher oder monatlicher Basis stellen mit Alarm Clock Pro kein Problem dar, wodurch sich der Wecker auch als Reminder für Termine nützlich macht.

Desktop Wecker: Aufwachen mit der Lieblings-Playlist

Mit an Bord der Alarm Clock Pro finden sich weitere nützliche Werkzeuge wie ein Zeitzonen-Rechner oder auch eine Stoppuhr. Eine Desktop-Uhr in verschiedenen Designs vom großväterlich anmutenden Zeitmesser bis zur 80-Jahre-Digitaluhr runden die Funktionen ab.

Aktivieren der kostenlosen Vollversion:

Hinweis: In der ZIP-Datei dieser kostenlosen Vollversion finden Sie ein TXT-File, welches einen Link zur Registrierungsseite des Herstellers sowie ein Passwort enthält. Nach der dortigen Anmeldung mit Namen, gültiger Mail-Adresse und dem Passwort erhalten Sie zunächst eine Mail mit einem Bestätigungslink für Ihren Account. Nach dessen Bestätigung klicken Sie im Programm auf Help -> Activate Product und tragen ihre Mail-Adresse in das dafür vorgesehene Datenfeld ein. Nach einem weiteren Klick auf die Schaltfläche Activate ist die Vollversion freigeschaltet. Außerdem bietet das Setup an, ein kleines Tool namens Software Informer zu installieren, welches für die Funktion der Vollversion nicht erforderlich ist. Bei manchen Virenscannern kann Software Informer zu so genannten heuristischen Treffern führen.

Neueste Artikel