Tipp

Downloader und Converter für Online-Videos

Jan W. Jan W.

Aiseesoft Streaming Video Recorder zieht Filme aus dem Netz auf die lokale Festplatte. Das Tool lädt Clips vom Plattformen wie YouTube, Yahoo! oder auch Adobe TV herunter und wandelt diese auf Wunsch in alternative Formate um.

Downloader und Converter für Online-Videos

Zu diesen Dateitypen zählt Aiseesoft Streaming Video Recorder unter anderem MP4, AVI, MPG und etliche mehr. Auf Wunsch wandelt das Tool die Bewegtbilder auch in Audio-Files wie MP3, WMA oder AAC um. Mit an Bord hat der Konverter außerdem einen Player, der die unterstützten Medienformate abspielt.

Downloader und Converter für YouTube und Co.

Die Bedienung des Aiseesoft Streaming Video Recorder gestaltet sich denkbar einfach. Die kopierte Link-Adresse des gewünschten Films übernimmt die Software automatisch in seine Oberfläche. Nach Auswahl des Dateiordners zum Speichern des Clips genügt ein Klick, und der Download wird gestartet. Dank einer Stapelverarbeitung lädt Aiseesoft Streaming Video Recorder auch eine beliebige Zahl an Filmen parallel aus dem Internet.

Aktivieren der kostenlosen Vollversion:

Hinweis: Im Setup-Paket des Aiseesoft Streaming Video Recorder finden Sie eine TXT-Datei, welche die Aktivierungsdaten enthält. Mit diesen Codes lässt sich die kostenlose Vollversion in den nächsten 24 Stunden freischalten. Außerdem bietet das Setup an, ein kleines Tool namens Software Informer zu installieren, welches für die Funktion des Rekorders nicht erforderlich ist. Bei manchen Virenscannern kann Software Informer zu so genannten heuristischen Treffern führen.

Neueste Artikel