Tipp

Dragon NaturallySpeaking 10 mit verbesserter Spracherkennung

Oliver W. Oliver W.

Die Spracherkennungssoftware Dragon NaturallySpeaking soll nach Angaben des Herstellers Nuance mit der nun erschienenen Version 10 eine Spracherkennungsleistung bis zu 99 Prozent erreichen. Im Rahmen eines Online-Wettbewerbs testeten 35.000 Menschen ihre Tippqualitäten und erreichten durchschnittlich 38 Wörter pro Minute. Im Schnitt schrieben die Testpersonen 42 Prozent aller Wörter falsch. Nach Herstellerangaben wurde die neue Version von Dragon NaturallySpeaking so verbessert, dass sie nun mit bis 160 Wörtern in der Minute zurecht kommt. Mit der Software ist es beispielsweise möglich, dem PC Briefe zu diktieren, Mails zu schreiben und den PC per Sprache zu bedienen. Mit optimierten Sprachbefehlen sollen Nutzer schneller als je zuvor Bedienungsabläufe durchführen können. Auf dem Bildschirm sollen die gesprochenen Wörter genauso schnell erscheinen wie sie gesprochen wurden. Mit dem Einsatz der Software können laut Nuance Briefe bis zu dreimal schneller diktiert als per Tastatur getippt werden. Dragon NaturallySpeaking ist ab 99 Euro erhältlich (Standard-Ausgabe).

Mehr Informationen OpenPR

Neueste Artikel