Tipp

dtp kooperiert mit Boxsport-Magazin

Jan W. Jan W.

Anfang kommenden Jahres will dtp seine neue Simulation "Boxsport Manager" veröffentlichen. Unterstützung erhält der Publisher dabei vom Magazin "Boxsport", das für eine authentische Berichterstattung im Spiel sorgen soll.

Für sportjournalistische Authentizität und ein noch realistischeres Spielfeeling in der kommenden Management-Simulation "Boxsport Manager" des Hamburger Publishers dtp entertainment sorgt der Deutsche Sportverlag, Köln, im Rahmen einer Kooperation: Im dem PC-Spiel werden sämtliche spielrelevanten Nachrichten aus der Welt des Boxens unter dem Logo des monatlich im Deutschen Sportverlag erscheinenden Fachmagazins "Boxsport" präsentiert. Dabei werden die im Spiel verwendeten Nachrichten in Zusammenarbeit mit der "Boxsport"-Redaktion erstellt.

In der Management-Simulation widmen sich Spieler ganz dem Boxsport. Als Leiter eines eigenen Box-Stalls stellen sie den Trainerstab zusammen, verpflichten aufstrebende Talente und planen neue Kämpfe – natürlich immer mit einem Auge auf die Finanzen. Im Menü haben die Spieler jederzeit Zugriff auf alle Details und Einstellmöglichkeiten, angefangen von den Trainingsoptionen, über Scouting, Verwaltung und Training der verschiedenen Boxer, bis hin zu planbaren Box-Events und deren Vermarktung. 3D-Grafik und per Motion Capturing erstellte Animationen sollen zusätzlich für mehr Realismus sorgen.

dtp will den von Proline Software entwickelten "Boxsport Manager" voraussichtlich am 23. Februar 2007 in die Läden bringen.

Neueste Artikel