Tipp

eBooks ins PDF-Format umwandeln

Rainer W. Rainer W.

ePUB to PDF Converter ist beim schnellen Umwandeln elektronischer Bücher vom ePUB- ins PDF-Format behilflich. So kann der Bücherfreund seine eBooks auch auf anderen Geräten wie Kindle oder Kobo im Standard-Dokumentenformat lesen.

Lesegerät aus Liste auswählen

Der Anwender wählt in ePUB to PDF Converter das eigene Lesegerät aus einer Liste aus und alle Einstellungen werden automatisch angepasst. So kann man sicherstellen, dass das Tool eine optimale PDF-Datei ausgibt. Es gibt auch die Möglichkeit, zusätzliche Lesegeräte mit anpassbaren Seiten- und Randeinstellungen hinzuzufügen.

Manuelle Anpassungen

Die erstellten PDF E-Books lassen sich mit ePUB to PDF Converter zusätzlich manuell anpassen. Das Original-Inhaltsverzeichnis und alle Sondermarkierungen bleiben erhalten.

Aktivieren der kostenlosen Vollversion:

Hinweis:ePUB to PDF Converter aktiviert sich innerhalb des Vollversion-Aktionszeitraums automatisch im Zuge der Installation. Dazu ist lediglich eine aktive Verbindung zum Internet erforderlich. Außerdem bietet das Setup an, ein Programm namens Software Informer zu installieren. Dieses Tool ist für die Funktion der WinUtilities PRO nicht erforderlich. Bei manchen Virenscannern kann Software Informer zu so genannten heuristischen Treffern führen.

Neueste Artikel