Tipp

Facebook Extensions verbessern Komfort und Datenschutz

Jan W. Jan W.

Trotz Konkurrenz à la Google+ ist Facebook immer noch der unangefochtene Herrscher über den Web 2.0-Thron. Kritiker bemängeln jedoch Datenschutzprobleme und undurchsichtige Einstellungen. Als Nutzer kann man sich das Leben in Facebook aber erleichtern.

Facebook: Das geht besser!

Facebook zählt über 500 Millionen Accounts und könnte damit den größten Kontinent der Welt gründen. Nahezu jeder verfügt über eine virtuelle Präsenz im größten Sozialen Netzwerk. Wo gehobelt wird, fallen jedoch auch Späne: Insbesondere der Datenschutz wird von den Betreibern und Nutzern in einigen Punkten vernachlässigt. Zuletzt war auch der Gefällt mir-Button in der Diskussion. Viele Facebooker klagen über eine unaufgeräumte Nutzeroberfläche und versteckte Einstellungen. Facebook bessert ständig nach. Jedoch ist es schon aufgrund der gewaltigen Nutzerzahlen unmöglich, es jedem recht zu machen. Doch wieso bis zum Sankt Nimmerleinstag warten, wenn man sich auch selbst helfen kann? Wir stellen in diesem Beitrag praktische Browser-Erweiterungen vor, die das Leben mit und in Facebook angenehmer machen …

Better Facebook räumt auf

Better FacebookZum Rundumschlag holt die Browser-Erweiterung Better Facebook aus. Die mächtige Extension erlaubt es dem Anwender, die Facebook-Oberfläche nach seinen Wünschen umzugestalten. Dazu zählen nicht nur der Einsatz von Themes, die das Aussehen ändern. Auch lassen sich Elemente wie "Veranstaltungen von Freunden" und "Gesponserte Meldungen" verbergen. Better Facebook fixiert die Menüleiste am oberen Bildschirmrand, damit sie auch während des Scrollens sichtbar bleibt. Ähnlich Google+ rüstet man mit Better Facebook auch die Friend Circles nach und blendet automatisch alte Freundesaktivitäten aus. Die Erweiterung kommt auch dem Datenschutz entgegen: Bei Klick auf das eigene Profil werden die letzten Aktionen (Postings etc.) aus der "Letzte Aktivitäten"-Liste entfernt. Somit sieht nicht mehr jeder, was man zuletzt gemacht hat. Better Facebook_1 Better Facebook_2 Download Better Facebook

Facebook Chat-Logs und Spam

Die große Nutzeranzahl bei Facebook sorgt nicht nur dafür, dass die Anzahl der Fotos steigt. Auch störende Einladungen zu Gruppen und Spielen nehmen zu und verstopfen mitunter die Facebook-Startseite. F.B. Purity setzt den Staubsauger an und filtert diese störenden Meldungen aus. Zusätzlich lassen sich Menüs auf der rechten Seite wie die "Kennen Sie schon?"- und "Passiert gerade"-Boxen entfernen. Der Facebook Chat History Manager macht – ähnlich einem lokal installierten Chatclient – die Historien von Facebook-Chats auch offline verfügbar. Alle Nachrichten werden offline gesichert und sind erst nach einem Sicherheits-Check abrufbar. Einzelne Logs lassen sich löschen und exportieren. FB Purity Facebook Chat History Manager Download F. B. Purity Download Facebook Chat History Manager

Facebook E-Mail und Multitweaker

Facebook Email LinksFacebooks am häufigsten genutzten Kommunikationskanäle sind Privatnachrichten und der Chat. Manchmal wünscht man jedoch, sich "traditionelle" E-Mails schicken zu können. Dazu ist es möglich, seine Mail-Adresse im eigenen Profil und in Nachrichten zu hinterlassen. Das Problem: Meistens handelt es sich dabei um Plaintext. Die Adressen müssen also erst in den Mailclient kopiert werden. Facebook Email Links konvertiert E-Mail-Adressen in mailto-Verweise um, die sich anklicken lassen. Man verschickt so direkt elektronische Nachrichten an die angegebene Adresse. FacetweakFaceTweak rüstet Facebook mit einer ganzen Reihe von Verbesserungen und Features aus: Man loggt sich automatisch in das Netzwerk ein und fügt per Mausklick Smileys in Nachrichten ein. Die :-)s und ;-)s lassen sich sogar durch eigene Grafiken ersetzen. Fotos werden größer dargestellt, zudem lädt man Videos herunter. Mit nur einem Mausklick blockiert man Freundschaftsanfragen und löscht mehrere Kontakte auf einmal. Download Facebook Email Links Download FaceTweak Mit den vorgestellten Erweiterungen "pimpen" Sie Ihr Facebook-Erlebnis und rüsten das Soziale Netzwerk mit fehlenden Funktionen nach. Weitere Facebook-Tools gibt es hier:

Neueste Artikel