Tipp

FIFA Street 3 kickt mit Cartoonhelden

Rainer W. Rainer W.

Electronic Arts kickt seine Straßenfußballer in die nächste Runde. Zu cartoonartigen Actionhelden stilisiert bolzen die Fußballgötter in "FIFA Street 3" ab Frühling nächsten Jahres wieder auf Xbox und PlayStation.

Electronic Arts bastelt an dem dritten Teil seiner "FIFA Street"-Reihe. Das Spiel hebt sich vor allem durch seine aufpolierte Grafik und einem völlig neuen Gameplay von seinen Vorgängern ab. So mutieren die internationalen Topstars des Fußballs zu stilisierten Actionhelden mit besonderen Fähigkeiten für den rauen Straßenfußball.

"FIFA Street 3" bietet 250 der besten Spieler der Welt aus 18 internationalen Topteams zur Auswahl, wobei die Anzahl an Teamspielern deutlich aufgestockt wurde. Jeder Spieler wurde zu einer Karikatur eines Actionhelden stilisiert und verfügt über ganz individuelle Fähigkeiten. Electronic Arts will damit in erster Linie den arcade- und actionbetonten Stil des Straßenfußballs unterstreichen.

"FIFA Street 3" soll im im Frühjahr 2008 exklusiv für die Xbox 360 und PlayStation 3 erscheinen.

Neueste Artikel