Tipp

Fotoalben im Buchformat

Shawn H Shawn H

Mit Ncesoft Flip Book Maker erstellt man Fotoalben im Buchformat für jeden Anlass. Egal ob Weihnachten, Hochzeit oder Geburtstag – der ‘Buchseiten-Umschlagen’-Effekt macht die so genannten Flipbooks zu digitalen Fotoalben der besonderen Art.

Fotoalben im Buchformat

Bildkompositionen erstellen in Ncesoft Flip Book Maker gelingt in wenigen Schritten. Einfach Bilder und Videos im SWF-, FLV- oder PDF-Format importieren, eine passende Vorlage auswählen und los geht es mit der eigenen Gestaltung. Dem digitalen Fotoalbum können Anwender Musik sowie dynamische Hintergrundeffekte sowie Texte hinzufügen. Darüber hinaus legen Hobbyfotografen die Größe des Flipbooks fest und exportieren bei Bedarf die eigenen Kreationen als HTML, Flash-Animation, Email oder Bildschirmschoner.

Fazit

Der Ncesoft Flip Book Maker gibt Hobbyfotografen interessante Gestaltungsrahmen für das Arrangement von Fotos aller Art. Dank thematisch vielfältiger Designvorlagen können Nutzer praktisch für jeden Anlass passende individuelle Fotoalben erstellen.

Aktivieren der kostenlosen Vollversion:

Hinweis: Nach der Installation von Ncesoft Flip Book Maker müssen Anwender die Software mit der in der beiliegenden Datei "Activate.exe" innerhalb des 24-Stunden-Aktionszeitraums als Vollversion freischalten.

Außerdem bietet das Setup an, ein Programm namens Software Informer zu installieren. Dieses Tool ist für die Funktion von Ncesoft Flip Book Maker nicht erforderlich. Bei manchen Virenscannern kann Software Informer zu so genannten heuristischen Treffern führen.

ncesoft-flip-book-maker_3ncesoft-flip-book-maker_1

Neueste Artikel