Tipp

Gratis Premiumdienste mit Noxon-Player testen

Oliver W. Oliver W.

Terratec hat für seine IP-Radio-Serie Noxon ein Firmware-Update veröffentlicht, mit dem sich neue Dienste freischalten lassen. Mit dem Update wird es möglich, neben 10.000 Internetradio-Sendern Musik von Musicload, mp3tunes, classical.fm und besonic.com zu beziehen. Zudem ist der Empfang der Deutschen Welle möglich. Nach Angaben von Terratec sollen bis zum Jahresewende weitere Dienste eingebunden werden. Die Premiumservices sind normalerweise kostenpflichtig, Noxon-Nutzer können sie jedoch im ersten Monat kostenlos nutzen. Dadurch soll sich ein Preisvorteil von rund 25 Euro ergeben. Die neue Firmware ist auf terratec.de herunterladbar. Eine Anleitung hilft bei der Aktualisierung des Internetradios.

Neueste Artikel