Tipp

Günstige Spiele-Klassiker von Electronic Arts

Shawn H Shawn H

Für knapp 10 Euro werden unter der neuen Marke EA Most Wanted künftig Spiele-Klassiker veröffentlicht. Elecronic Arts möchte mit dem speziellen Angebot sein Kundenprofil erweitern und neue Zielgruppen gewinnen.

Electronic Arts hat die Veröffentlichung einer neuen Marke angekündigt. Unter dem Namen EA Most Wanted werden künftig Spiele-Klassiker zu einem günstigen Preis angeboten. Die Spiele sollen im Handel in speziellen Regalen positioniert werden um so eine größtmögliche Publikumswirksamkeit zu erzielen. Regelmäßige Neuerscheinungen stocken das Angebot langfristig auf. Zum Start von EA Most Wanted wird es Titel wie "Need for Speed Underground", "FIFA Football 2004", "Harry Potter und die Kammer des Schreckens" sowie "Battelfield 1942" für 9,99 Euro zu kaufen geben.

EA Most Wanted sei ein "Teil unserer Strategie, neue Zielgruppen zu erschließen und noch mehr Menschen für die Faszination interaktiver Unterhaltung zu begeistern", sagte Jörg Trouvain, Geschäftsführer von Electronic Arts Deutschland, zum Start der neuen Marke.

Neueste Artikel