Tipp

Hack: Jailbreak für iPhone, iPad und iPod Touch

Jan W. Jan W.

Apple-Geräte haben den Lifestyle von Technik-Freaks in den vergangenen Jahren stark beeinflusst. iPhone, iPod und iPad bieten jede Menge Funktionen rund um Telefonie und Unterhaltung. Leider sind die Anpassungsmöglichkeiten beschränkt - zumindest bis jetzt.

Entfesselt: Jailbreak entsperrt Apple-Geräte

Apples Smartphone iPhone ist zum Verkaufsschlager geworden. Kein anderes Mobilfunkgerät wird häufiger verkauft. Es bietet vom schnellen mobilen Internet-Zugang über einen Media Player für Video und Audio bis hin zu Spielen alle denkbaren Applikationen, um sich unterwegs mehr oder weniger sinnvoll die Zeit zu vertreiben. Leider sind die Anpassungsmöglichkeiten beschränkt: Zwar lässt sich das iPhone mit Apps aus dem Apple-Store auffüllen, dieser unterliegt jedoch auch Apples Restriktionen. Oder aber man möchte mit einem Datei-Manager tiefer in die Systemstruktur des iPhones eintauchen. Auch solche Systemeingriffe unterbindet Apple in der Regel. Mit seinen Beschränkungen untergräbt Apple jedoch das Potential seines Verkaufshits. Das gilt neben dem iPhone auch für den Media Player iPod Touch und den Tablet-Rechner iPad. Alle Geräte bieten von Haus aus genug Ressourcen und Speicher, um Anpassungen vorzunehmen und Software von Drittherstellern zu installieren. Schluss damit! Wir stellen Ihnen Software vor, mit denen Sie sich aus dem Apple'schen Zwangskorsett lösen und Ihr iPhone, iPad und iPhone Touch personalisieren.

Jailbreak auf eigene Gefahr

Vorab ein Warnhinweis, der für alle Programme gilt: Auch wenn ein Hardware-Schaden relativ unwahrscheinlich ist, erfolgt das Jailbreaking auf eigene Gefahr. Seien Sie sich bewusst, dass die Gewährleistung von Apple erlischt. Stellen Sie zudem sicher, dass Sie über die passende iOS-Version verfügen und erstellen ein Backup der Systemdaten! Eine erste Erkundung führen Sie mit f0recast durch, das Ihnen zahlreiche Infos zur Geräte-Firmware bereitstellt. Download forecast

Jailbreak mit redsn0w: Freiheit für iPhone, iPod Touch und iPad

rednsn0wDie Freeware redsn0w schaltet das Dateisystem von iPhone 3GS, iPhone 4, iPod Touch 3G, iPad 1 (mit iOS 4.3.2) und iPod Touch 4G frei – und zwar dauerhaft. Der so genannte "Untethered"-Hack steht auch noch nach einem Geräte-Neustart zur Verfügung. Um redsn0w zu nutzen, müssen Sie sich zuerst die aktuelle iOS-Version herunterladen (Link unten) und den Kernel durch das Setup patchen lassen. Bei Problemen mit redsn0w und dem iPhone sollte man es mit iTunes (Link unten) auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. Danach aktualisiert redsn0w im Wartungsmodus das Gerät und das gejailbreakte Betriebssystem startet. Download redsnow Download iOS 4 für iPhone 4 & iPad Alternativen siehe Downloadbox unten Download iOS 4 für iPhone 3GS & iPhone 3G Download iTunes

Jailbreak und Unlock: sn0wbreeze

sn0wbreezeBesitzer des älteren iPhone 2G oder eines iPod Touch schalten ihr Gerät mit dem ebenfalls kostenlosen sn0wbreeze frei. Aber auch für iPhone 3G/3GS-Fans mit iOS bis Version 4.1 lohnt sich ein Blick. Die Anwendung führt neben einem Jailbreak auch einen Unlock durch. So lassen sich Karten anderer Mobilfunkbetreiber nutzen, was insbesondere bei einem Auslandstrip günstiger sein kann als der Stamm-Provider. Download snowbreeze

iPhone + iPad Tuning ohne Jailbreak

Sie wollen nicht die mit einem Jailbreak verbundene Arbeit auf sich nehmen und ihr iPhone und iPad mit passender PC-Software optimieren? Im Beitrag zu **iPhone + iPad Software** stellen wir Apple-Spezialisten vor, die Videos konvertieren und die Medienverwaltung meistern.

Neueste Artikel