Tipp

Hellgate London für November angekündigt

Rainer W. Rainer W.

Publisher Electronic Arts will das lang erwartete Action-Rollenspiel "Hellgate London" pünktlich zu Halloween, am 1. November 2007, auf den deutschen Markt bringen.

Im November öffnen Electronic Arts und Namco Bandai Games die Höllenpforten unter London. Pünktlich zum 1. November soll das mit Spannung erwartete Action-Rollenspiel "Hellgate London" in den Länden stehen. "Wir wollten Hellgate London genau zum richtigen Zeitpunkt veröffentlichen, um den Spielern ein möglichst aufregendes Spielerlebnis zu bieten. Nichts könnte passender sein, als dieser Termin um Halloween", erläutert Bill Roper, CEO der Flagship Studios.

"Hellgate London" bietet durch die zufallsgenerierten Levels, Gegenstände, Gegner und Ereignisse einen unglaublichen Wiederspielwert, heißt es bei EA. Der Spieler kreiert seinen persönlichen Helden und führt ihn durch eine Vielzahl von Schlachten, um London von einer endlos erscheinenden Masse von Dämonen zu befreien. Unterstützt wird er dabei von einem umfassenden Fähigkeiten- und Magiesystem sowie die Möglichkeit den eigenen Charakter detailliert zu gestalten.

Für jene Spieler, die es vorziehen an der Seite von Freunden in die Schlacht zu ziehen, bietet "Hellgate London" einen kostenlosen Online-Modus, in dem man die epische Story-Kampagne in Gruppen durchspielen kann. Auf Wunsch können sich Spieler zudem für einen weiteren, allerdings kostenpflichtigen Online-Modus anmelden. Abonnenten erhalten dann regelmäßig neue Inhalte in Form von Aufgaben, Charakterklassen, Gegnern, Gegenständen und anderen Erweiterungen. Weitere Details zu den Online-Modis will EA demnächst bekannt geben.

Neueste Artikel