Tipp

iAudio Book: Hörbuch-CDs ins iPod-Hörbuchformat konvertieren

Shawn H Shawn H

Damit Hörbücher auf dem iPod in der Hörbuch-Kategorie und nicht in der Musikbibliothek erscheinen, müssen diese im iPod-Hörbuchformat M4B gespeichert sein. Die neue Franzis-Software konvertiert Hörbücher in dieses Format und überträgt diese mit iTunes auf den Player.

Mit der neuen Software i Audio Book aus dem Hause Franzis lassen sich Hörbuch-CDs auf den iPod übertragen. Die Software ist kinderleicht zu bedienen, verspricht der Hersteller, es gebe keine rätselhaften Einstellungen oder ähnliches

Die Software konvertiert Hörbücher von Audio- oder MP3-CDs ins iPod-Hörbuch-Format M4B. Dabei können mehrere Hörbuch-CDs zu einer Datei zusammengefügt werden. Über iTunes werden die Dateien automatisch auf den iPod übertragen. Dort erscheinen die Hörbucher im eigenen Hörbuchmenü, nicht in der Musikbibliothek. Dort ist nun auch die Lesezeichenfunktion nutzbar.

Zu der Software gibt es außerdem noch zehn Hörbuch-Klassiker, nämlich "Der Verbrecher aus verlorener Ehre - Eine wahre Geschichte" von Friedrich Schiller, "Sherlock Holmes: Der Katechismus der Familie Musgrave" von Arthur Conan Doyle, "Erlkönig" von Johann Wolfgang von Goethe, "Wassergrube und Pendel" von Edgar Allan Poe, "Das Mädchen mit den Schwefelhölzern" und "Das hässliche junge Entlein" von Hans Christian Andersen, "Wie Till Eulenspiegel geboren wurde" und "Wie Eulenspiegel verkündete, fliegen zu wollen" von Hermann Botes sowie "Dornröschen" und "Hänsel und Gretel" von den Gebrüdern Grimm.

i Audio Book ist inklusive der zehn Hörbücher für 15,95 Euro bei Franzis erhältlich.

Neueste Artikel