Tipp

iPhone Recovery: Wiederherstellung für iPhone und Co.

Jan W. Jan W.

Aiseesoft FoneLab holt verloren geglaubte iPhone-Daten wieder auf das Apple-Mobile zurück. Der iRetter erledigt seine Aufgabe auch dann, wenn zuvor kein Backup mittels iTunes angelegt wurde.

iPhone Recovery: Wiederherstellung für iPhone und Co.

Dabei kümmert sich Aiseesoft FoneLab um gelöschte Fotos und Videos ebenso wie um Kontaktdaten. Auch SMS, die Anruf-History und Notizen sowie Einträge im Kalender und Lesezeichen des Safari-Browsers macht der iPhone-Datenretter in der Not wieder lesbar.

iPhone Recovery: iPhone Daten wiederherstellen

Geeignet ist Aiseesoft FoneLab für iPhones der Baureihen 3GS, 4, 4S und 5S, 5C sowie 5. Zudem holt man auch Daten auf iPod Touch 4 und 5 sowie auf iPads verschiedener Ausgaben wieder zurück.

Aktivieren der kostenlosen Vollversion:

Hinweis: In der ZIP-Datei dieser kostenlosen Vollversion finden Sie ein TXT-File, welches einen Freischaltcode samt Benutzernamen enthält. Fügen Sie diese Zeichenfolgen beim ersten Programmstart in die dafür vorgesehenen Datenfelder ein, danach ist die Vollversion aktiviert. Außerdem bietet das Setup an, ein Programm namens Software Informer zu installieren. Dieses Tool ist für die Funktion der kostenlosen Vollversion nicht erforderlich. Bei manchen Virenscannern kann Software Informer zu so genannten heuristischen Treffern führen.

Neueste Artikel