Tipp

Kein Patchday im März

Oliver W. Oliver W.

Microsoft bricht mit seiner eigenen Tradition. Im März wird es keinen Patchday geben. Bedeutet dies, dass es keine Sicherheitslücken mehr in Microsoft-Produkten gibt? Lediglich auf den aktuellen Stand gebracht wird das "Tool zum Enternen bösartiger Software". Zwei weitere Patches betreffen jedoch keinen sicherheitsrelevanten Bereich. Zum Vergleich: Im Februar wurden noch ganze zwölf Flicken veröffentlicht ...

Neueste Artikel