Tipp

Kostenlos Tetris spielen und die Erde retten

Oliver W. Oliver W.

Dr. Pills ist - naja, machen wir es kurz - Tetris plus Hintergrundstory. Nichts desto trotz macht es noch mehr Laune, bunte Pillchen zu jonglieren, wenn man dabei ein Ziel vor Augen hat: Medizin für die Menschheit zum Schutz vor einem bedrohlichen Virus.

Tetris mit bunten Pillen

Für alle, die Tetris noch nicht kennen: Farbige Steine müssen so arrangiert werden, dass immer eine Reihe voll wird. Sobald das pasiert, verschwindet die Reihe. Mehr Punkte für den Schutz der Erde vor dem bedrohlichen Virus gibt es allerdings, wenn man gleich mehrere Reihen so vorbereitet, dass beim Ablegen des letzten Steines alle auf einmal verschwinden. Eine Erhöhnug des Schwierigkeitsgrades gibt es allerdings dadurch, dass die Steine, Tabletten, Pillen teilweise zweifarbig sind. So ist es natürlich unverhältnismäßig schwerer, zueinander passende Steine zu finden. dr-pills-shot2dr-pills-shot3

Neueste Artikel