Tipp

Kostenlose Datensicherung mit Backup-Container

Jan W. Jan W.

Programme zur Erstellung von Festplattenabbildern kosten in der Regel einiges. Dass es auch für lau geht, zeigt Paragon mit einer Image-Freeware. Und diese bietet eine Überraschung, die für mehr Datensicherheit sorgt.

Datensicherung mit Container-Unterstützung

Herkömmliche Backup-Programme legen ihre Sicherungen in speziellen Archiven auf der Festplatte an. Diese Methode bringt jedoch den Nachteil mit sich, dass bei einer Beschädigung des Dateisystems das Backup unlesbar werden kann. So jedoch nicht bei Paragon Backup & Recovery Free Advanced. Paragon Backup RecoveryDie kostenlose Vollversion legt per Knopfdruck sogenannte Backup-Container an, die es in sich haben. Dabei handelt es sich um einen versteckten Bereich auf der Festplatte, auf den andere Tools keinen Zugriff haben. Hier wird das Backup bzw. das Image abgelegt. Auch bei einem zerstörten Windows ist dieser Bereich noch durch Paragon Backup & Recovery Free Advanced lesbar.

Datensicherung à la carte

Darüber hinaus erhält der Anwender mit der Software eine vollwertige Backup-Lösung für lau, die auch professionelle Ansprüche zufriedenstellt. Dazu zählt nicht nur die Sicherung von FAT- und NTFS-Partitionen, auch mit HPFS und HFS+ kommt die Software zurecht. Als Backup-Ziele dienen neben internen Festplatten auch SCSI-, USB- und Firewire-Laufwerke. Die differenzielle Sicherung speichert nur die Änderungen, die seit dem letzten Voll-Backup aufgetreten sind. Dieses Verfahren spart wertvolle Zeit beim "backupping". Sollte einmal der Daten-GAU eintreten, so stellt man das System mit einem bootfähigen USB-Stick oder via CD/DVD wieder her. Zu guter Letzt: Paragon Backup & Recovery Free Advanced schützt nicht nur komplette Partitionen und Laufwerke vor dem Datenverlust, auch einzelne Dateien und Ordner nimmt er in seine Obhut. Paragon Backup Recovery_2 Paragon Backup Recovery_1 Sie sehen: Mit diesem Tool sind Sie gegen einen Hardware-Crash oder Windows-Ausfall bestens gewappnet. Falls Sie sich vor der Installation doch noch einen Überblick über erhältliche Systemsicherer verschaffen wollen, dann schauen Sie hier vorbei.

Neueste Artikel