Tipp

Kostenlose Vollversion am Freitag: Startup Defender

Oliver W. Oliver W.

Auch heute können Sie wieder eine eigentlich kostenpflichtige Software bei uns abstauben. Der Hersteller sponsort diese unter einer Bedingung: Sie müssen Sie bis morgen früh runterladen und aktivieren - danach kostets wieder. Startup Defender ist ein nützliches kleines Programm, dass sich in den Systray installiert und von dort permanent das Installationsverhalten aller Programme beobachtet. So wird sichergestellt, dass keine Anwendung im Hintergrund gestartet wird. Falls ein Programm versucht, sich in ein Autostartverzeichnis einzutragen, meldet Startup Defender dies unverzüglich und fragt nach Erlaubnis. Falls man sich unsicher ist, ob ein Programm im Autostartverzeichnis prinzipiell wichtig ist, kann dies mithilfe von Startup Defender gelöst werden. Störende Anwendungen können problemlos blockiert werden.

Neueste Artikel