Tipp

Lernprogramm übt Wissen spielerisch ein

Jan W. Jan W.

StudyX hilft Schülern beim Erlernen und Vertiefen unterschiedlicher Wissensinhalte. Das Lernprogramm erstellt zu diesem Zweck zum einen virtuelle Karteikarten, zum anderen beinhaltet es eine Reihe an Lernspielen.

Lernprogramm übt Wissen spielerisch ein

Bereits ab Werk bringt StudyX eine umfangreiche Datenbank mit Informationen und Fragestellungen von Geschichte über Mathematik bis hin zu Fremdsprachen mit auf den PC. Wer diesen, aus den USA stammenden Daten, eigenes Wissen hinzufügen möchte, legt alternativ eigene Datensätze an.

Lernprogramm zum spielerischen Einüben von Wissen

Die Abfrage des Schulstoffs erfolgt unter anderem in Form eines Multiple-Choice-Tests, wobei eine PC-Stimme die Fragen vorliest und so ihren Beitrag zum Lernen der englischen Sprache leistet. Mehr Spaß versprechen allerdings die verschiedenen Lernspiele. studyx2

Aktivieren der kostenlosen Vollversion

Hinweis: In der ZIP-Datei dieser kostenlosen Vollversion finden Sie ein TXT-File, welches einen Registrierungscode enthält. Fügen Sie diese Zeichenfolge beim ersten Programmstart als Vollversion in das dafür vorgesehene Datenfeld ein und geben Ihren Namen sowie Mail- und postalische Adresse samt Telefonnummer an, danach ist die Vollversion aktiviert. Außerdem bietet das Setup an, ein Programm namens Software Informer zu installieren. Dieses Tool ist für die Funktion der kostenlosen Vollversion nicht erforderlich. Bei manchen Virenscannern kann Software Informer zu so genannten heuristischen Treffern führen.

Neueste Artikel