Tipp

Mailprogrammm mit Kalender und Dateimanager

Rainer W. Rainer W.

Der Mail-Client EverDesk speichert die Nachrichten als separate Dateien in einzelnen Windows-Ordnern. So können diese gezielt gelesen und gesichert werden.

Adressbuch, Kalender und Dateimanager

EverDesk verfügt über die gängigen Funktionen eines Mailprogramms und hat neben einem Adressbuch und einem Kalender auch einen Dateimanager an Bord. Die Bedienung ist einfach, die Oberfläche recht übersichtlich.

Beliebige Anzahl an Profilen und Vorlagen

EverDesk stellt eine beliebige Anzahl an Profilen und Vorlagen zur Verfügung, so dass der Anwender recht gut mit mehreren Konten gleichzeitig arbeiten kann. Auch in puncto Sicherheit hat der Mail-Client einiges zu bieten. Erwähnenswert ist hier vor allem die transparente PGP-Verschlüsselung.

Kontextbezogene Kontaktliste

Weitere interessante Funktionen von EverDesk sind die globale Mailbox, in der die Nachrichten von mehreren Konten gesammelt werden, eine beliebige Anzahl benutzerdefinierter Kategorien und eine kontextbezogene Kontaktliste. Nur die tatsächlichen verwendeten Kontakte werden dabei angezeigt.

Aktivieren der kostenlosen Vollversion:

Hinweis: In der ZIP-Datei dieser kostenlosen Vollversion finden Sie ein File namens readme.txt, welches einen Link zur Registrierungsseite des Herstellers und einen "Promotion Code" enthält. Nach der dortigen Anmeldung mit Namen und einer gültigen Mailadresse sowie der Angabe des Promotion Codes erhalten Sie den Freischaltcode per elektronischer Post. Außerdem bietet das Setup an, ein kleines Tool namens Software Informer zu installieren, welches für die Funktion der kostenlosen Vollversion nicht erforderlich ist. Bei manchen Virenscannern kann Software Informer zu so genannten heuristischen Treffern führen.

Neueste Artikel