Tipp

Malprogramm mit vielen Werkzeugen und Vorlagen

Jan W. Jan W.

Paintslate macht aus dem heimischen Rechner einen virtuellen Zeichenblock. Das Malprogramm bringt ab Werk eine Reihe an Pinseln und Stiften mit und stellt dem User zudem etliche Vorlagen und Hintergründe zur Auswahl.

Malprogramm mit vielen Werkzeugen und Vorlagen

So verewigt man seine eigenen Werke wahlweise auf "normalem" weißem Papier oder verschiedenen strukturierten Untergründen. Mit Hilfe eines Stempels platziert Paintslate Motive wie Autos, Tiere oder Gebäude auf der elektronischen Leinwand.

Malprogramm mit vielen Werkzeugen und Hintergründen

Mit etwas Talent verändert man diese Vorlagen mit den Werkzeugen nach seinem eigenen künstlerischen Gusto. Fertige Bilder speichert Paintslate als PNG, GIF, BMP oder JPEG auf der Festplatte ab oder bringt sie direkt zu Papier. Abgerundet wird der Maler durch ein Export-Modul für PDF-Dateien.

Aktivieren der kostenlosen Vollversion:

Hinweis: Diese kostenlose Vollversion aktiviert sich automatisch im Zuge der Installation. Hierfür ist lediglich eine bestehende Internetverbindung erforderlich. Außerdem bietet das Setup an, ein Programm namens Software Informer zu installieren. Dieses Tool ist für die Funktion der kostenlosen Vollversion nicht erforderlich. Bei manchen Virenscannern kann Software Informer zu so genannten heuristischen Treffern führen.

paintslate2

Neueste Artikel