Tipp

Might-und-Magic-Portal eröffnet

Shawn H Shawn H

Ubisoft startet das offizielle Web-Portal für die Spiele des Might-und-Magic-Universums. Gleichzeitig wurden neue Details über den fünften Teil der Serie bekannt: Zwei Factions kehren zurück, eine weitere kommt neu hinzu.

Mit ein paar wenigen Mausklicks kann man ab sofort in das Universum von "Might and Magic" eintauchen, denn Ubisoft hat jetzt das offizielle Web-Portal www.mightandmagic.com/de gelauncht. Dieses wird vor allem Anlaufstelle für die künftig erscheindenden Action- und Strategiespiele "Heroes of Might and Magic V" sowie "Dark Messiah of Might and Magic" sein. Auf dem Portal sind aktuelle Informationen und Inhalte, Screenshots, Videos, Interviews sowie Wettbewerbe zu finden. Außerdem werden Hintergrundinformationen zum Might-and-Magic-Universum und seiner Geschichte, Geographie und Legenden bereit gehalten.

"Heroes of Might and Magic V" erscheint voraussichtlich im Frühjahr 2006 für den PC. Im fünften Teil der Serie kehren die bekannten Academy- und Sylvan Factions, die Fans bereits aus früheren Teilen der Serie kennen dürften, zurück. Neu vorgestellt wird eine weitere Fraktion, die Dungeon Faction. Für Nichteingeweihte: Die Dark Elves, Abtrünnige der Sylvan Faction, sind Teil der Dungeon Faction. Nachdem sie vor langer Zeit einen Pakt mit dem mysteriösen Gesichtslosen geschlossen haben, hat sich die gesamte Nation entschlossen, im Untergrund von Ashan zu leben. Dort bauten sie ihre Städte und Höhlen, so dass eine Gesellschaft voller Geheimnisse, Verschwörungen, Betrügereien und Okkultismus entstanden ist.

Neueste Artikel