Tipp

mIRC: Version 6.33 erschienen

Oliver W. Oliver W.

Die neue Version des beliebten IRC-Chatprogramms mIRC bringt eine Reihe von Verbesserungen mt sich. Wir stellen Ihnen die Änderungen vor. Eine automatische Scrollfunktion in Textboxen ändert dynamisch die Zeilenzahlen, damit auch lange Texteingaben ohne Scrollen angezeigt werden können. Zudem können jetzt Dateien, die größer sind als vier Gigabyte sind, per mIRC übertragen werden. Die weiteren Änderungen sind nicht kosmetischer Art, sie beheben aber einige Probleme. Darunter waren beispielsweise Bugs, die beim Anzeigen von UTF8-codierten Text oder beim Sortieren von Buttons auftraten. Auch wird jetzt die Position von allen Fenster korrekt gespeichert. Beim Verbinden zu IRC-Servern merkt sich mIRC jetzt auch, ob diese eine SSL-verschlüsselte Verbindung nutzen.

Neueste Artikel