Tipp

Mordillo's Jungle Fever: Mit Schwung durch den Urwald

Oliver W. Oliver W.

Seit über 40 Jahren sind die Cartoons mit den dicknasigen Protagonisten von Starcartoonist Guillermo Mordillo fester Bestandteil der Pop-Art. Völlig unberührt davon war bis dato jedoch die Computer-Welt ...

Der Bochumer Softwareanbieter Phenomedia veröffentlicht jetzt in Zusammenarbeit mit rondomedia ein neues Spiel, bei dem sich Mordillo-Figuren im Dschungel beweisen müssen.

In "Mordillo's Jungle Fever" muss sich der Herr des Dschungels mit einem großen Problem herumschlagen: Wie holt man jene, die das Herz erwählt hat, ab und bringt sie sicher nach Hause, wenn man in einer Gegend lebt, in der man ohne befestigte Wege oder Straßen - geschweige denn öffentliche Verkehrsmittel - auskommen muss. Schließlich will man sich auch nicht mit der wilden Fauna anlegen. Da hilft alles Lamentieren nichts: An der guten, alten Liane führt kein Weg vorbei.

"Mordillo's Jungle Fever" ist ab sofort für 9,95 Euro im Fachhandel erhältlich.

Neueste Artikel