Tipp

Multiplayer-Quiz zur Telenovela Verliebt in Berlin

Jan W. Jan W.

VerliebtinBerlin.de sucht den Superfan: Zuschauer der Sat.1-Telenovela können sich in dem neuen Online-Multiplayer-Quiz kniffligen Fragen und zahlreichen Gegnern stellen.

In dem neuen Multiplayer-Quiz von "Verliebt in Berlin" können sich Zuschauer als Superfan der Telenovela beweisen. Unter www.VerliebtinBerlin.de können bis zu fünf Teilnehmer in mehreren Online-Quiz-Räumen gleichzeitig gegeneinander spielen. Pro Game müssen zehn Fragen mit vier Antwortmöglichkeiten rund um Lisa Plenskes Welt beantwortet werden.

Dabei tickt die Uhr: Die Spieler haben pro Frage zwanzig Sekunden Zeit. Antworten sie schneller, verwandelt sich ihre Restzeit in Zusatzpunkte. Von Runde zu Runde werden die Fragen immer schwieriger. Nach jedem Spiel wird die erreichte Punktzahl in der Wochen-Highscoreliste der ultimativen ViB-Superfans gespeichert.

Die User können entweder an nur einem Spiel teilnehmen oder sich für eine ganze Woche registrieren. Das Sieben-Tage-Turnier kostet zwischen 2,99 und 3,98 Euro. Wer das Game erst einmal ausprobieren will, zahlt 0,49 Euro pro Quiz-Runde. Zur Abrechnung werden Bezahlsysteme für online, Telefon und SMS angeboten.

Der "Verliebt in Berlin"-Superfan wird dann Anfang September aus den 100 besten Highscores der gesamten Laufzeit des Turniers gelost. Der Gewinner erhält ein "Verliebt in Berlin"- Überraschungspaket mit Fanartikeln zur Sendung. Highlight: Ein Darsteller der Sat.1-Telenovela überreicht das Fanpaket persönlich am Set. Aber auch die anderen User des Multiplayer-Games gehen nicht leer aus. Wöchentlich wird aus den 100 Besten der Wochen-Highscoreliste ein Gewinner für eine siebetägige Reise für zwei Personen nach Mallorca ermittelt. Außerdem erhält jeder User bei der Teilnahme eines Wochenturniers einen Reisegutschein über 25 Euro des Online-Reiseportals www.reise.com.

Neueste Artikel