Tipp

MyTube BigPack bringt Clips von Videoportalen auf die Festplatte

Rainer W. Rainer W.

Softwareanbieter S.A.D. bringt mit MyTube BigPack eine neue Software heraus, mit deren Hilfe man Filme bei Videoportalen finden, auf den eignenen Rechner herunterladen und archivieren kann. Es soll auch eine kostenlose Basisversion angeboten werden.

Laut Wikipedia werden täglich etwa 65.000 neue Videos auf YouTube hochgeladen und 100 Millionen Clips angesehen. Im Februar 2007 hat sich YouTube im Alexa-Trafficranking auf Platz eins geschoben und den bisherigen Spitzenreiter MySpace verdrängt. Ähnlich populär ist das deutsche Videoportal MyVideo, das im November letzten Jahres erstmals in die Top 10 der reichweitenstärksten Webseiten einzog. Mit über 2.4 Millionen Unique Usern im Oktober 2006 näherte sich MyVideo laut Nielsen NetRating auf dem deutschen Markt in großen Schritten Video-Weltmarktführer YouTube.

Schon im Januar 2007 hatte S.A.D. mit der Software MyTube Recorder ein Tool auf den Markt gebracht, das Clips von verschiedenen Videoportalen auf die eigene Festplatte befördern konnte. Per Mausklick wandern mit dem MyTube Recorder die Videos von YouTube & Co. auf den eigenen PC. Auf diese Weise kann man sicherstellen ein einmal entdecktes Video bei Bedarf auch wieder zu finden, ohne sich die Suchbegriffe merken oder den Film bookmarken zu müssen. Das Video steht außerdem auch jederzeit offline zur Verfügung, oder der Film vom Anbieter gelöscht wurde. Ersteres ist vor allem auch dann praktisch, wenn keine DSL-Flatrate vorhanden ist und jede Online-Minute kostet.

Die neue und erweiterte Version MyTube BigPack wurde mit zusätzlichen Funktionen für den Videofischzug im Internet ausgestattet. Die Anwendung durchsucht mehrere Videoportale parallel nach Stichwörtern und zeigt die Suchergebnisse in einem übersichtlichen Ergebnisfenster an. Gefundene Clips können dann in einem Player gleich betrachtet und anschließend auf den eigenen Rechner geladen, nachbearbeitet und konvertiert werden. Der Cliprecorder MyTube BigPack soll ab dem 10. August zum Preis von 14,99 Euro im Handel erhältlich sein. Daneben will die Firma S.A.D. auch eine kostenfrei Basisversion von MyTube BigPack zum Download bereitstellen.

Neueste Artikel